1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

6800 oder 6600GT

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Space18, 18. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Space18

    Space18 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    61
    Hallo!

    Da meine Ti4600 sich verabschiedet hat (Grüne Streifen über den gesamten Bildschirm und nur 4Bit Auflösung) brauche ich jetzt ne neue Karte. Eine Möglichkeit wäre die Leadtek 6800 A400 TDH oder die passiv gekühlte 6800 von Gigabyte wobei ich mir da mit ner ausreichenden Kühlung meine Gednaken mache. Allerdings haben diese Karten nur DDR1 Speicher und ne 6600GT schon DDR3. Wäre da vielleicht ne 6600GT besser geeignet vom Preis/Leistungsverhältnis. Ich wollte max. 160€ ausgeben. Danke!
     
  2. yannick_89

    yannick_89 Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    204
  3. Space18

    Space18 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    61
    Die 6800 passt eher in mein Budget. Die ATI's gehen da schon drüber. Stellt sich jetzt nur die Frage was für eine 6800 es dann sein soll. Ich krieg die Leadtek 6800 für 132€ oder die passiv gekühlte Gigabyte 6800 für 159€. Welche sollt ich dann nehmen?:-) Oder vielleicht doch ne 6600GT in dem Preislevel? :rolleyes:
     
  4. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Könnte auch ein Kabelbruch sein.
     
  5. Space18

    Space18 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    61
    In beiden Fällen ist sie dann aber wohl sicher hinüber oder nicht? :(
     
  6. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Kein anderer Monitor zur Hand?

    Vieleicht hat auch nur der Treiber nen Schuß wech?

    Wie siehts im abgesicherten Modus aus?
     
  7. Space18

    Space18 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    61
    Hab ich eben probiert mit dem abgesicherten Bios. Also ich mußte vor kurzem das System neu aufsetzen nachdem meine Graka sich wegen nem Lüfterschaden und auch das Mainboard verabschiedet hat. Ich hab jetzt einfach nen VF700-AlCu draufgesetzt und dachte vielleicht gehts ja wieder. Aber sobald ich den Rechner starte hab ich schon beim Booten bzw. im Bios grüne Streifen, inkl. im abgesicherten Bios. Ich hab dann eben das erste Mal für dieses System nen aktuellen WinXP Treiber aufgespielt aber sobald sich der Rechner dann normal startet schaltet sich der Monitor kurz vor WinXP ab und das wars...
     
  8. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Nimm die Leadtek. Die hat trotz DDR 1 Speicher noch etwas Übertaktungspotential. Außerdem ist sie schneller als jede 6600GT.

    Nach deiner Beschreibung dürfte deine alte Karte hinüber sein.
     
  9. Bubbsi

    Bubbsi Byte

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    112
    Das is mein Lieblingsthema kauf dir auf jeden Fall die 6800 von Leadtek wenn de Glück hast kannste die Freischalten und hast somit ne Ultra. Das geht ganz einfach über ein Programm. Die Geforce 66gt kannste vergessen, seitdem die 68 Karten so bllig sind würd ick mir auch gern eine holen^^.
     
  10. Space18

    Space18 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    61
    Um den Thread zu nem Abschluß zu bringen. Ich hab mir die Leadtek A400-TDH 6800 (nicht LE/GT/Ultra) bestellt und bin echt voll begeistert von dem Teil. Noch dazu konnte ich mit dem RivaTuner alles freischalten und sie läuft jetzt mit 16/6 ohne jegliche Grafikprobleme. Danke für eure Hilfe!
     
  11. fips001

    fips001 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    349
    kannst du mir das mal genauer erklären. Werd mir demnächst wahrscheinlich auch ne neue Graka kaufen und tendiere in der zwischenzeit auch zur 6800
     
  12. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Die 6800 hat 12 Pixelpipelines und 4 oder 5 Vertexshader. Wenn du eine "gute Karte" erwischst,lassen sich die stillgelegten/defekten Pipelines und Shader mit dem Rivatuner freischalten. "Gute Karte" deshalb,weil bei einigen Chips die Pipes defekt,bei anderen nur stillgelegt sind. Kann dir aber keiner garantieren ob das funktioniert oder nicht. Funktioniert das,hast du eine 6800GT mit 16 Pipes und 6 Shadern. Bis auf den DDR 1 Speicher.
     
  13. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    Schönen guten Tag allerseits !!

    Ich hätte da mal ne Frage :

    Also ich wollte mir die Leadtek GeForce 6800 Ultra zulegen ! , und meine Frage ist , ob die einer von euch schon hat?? , vielleicht könnt ihr mir schildern , ob die Karte gut läuft ,ob Kühler leise ist , ob die GF bei hoher Auflösung gut läuft !! .

    Ich danke euch schon mal im Voraus.!

    MfG

    Der Hetzer
     
  14. fips001

    fips001 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    349
    @hetzer
    ist die nicht übelst teuer. Kostet doch über 400Euronen
    da gibts bessere für denn Preis
     
  15. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    @fips001 , ich seh sie für 359 € , naja billig ist sie nicht , keine Frage , naja , ein bisschen flott sollte mein PC schon laufen . und mehr wollte ich ehrlich gesagt auch nicht ausgeben .

    MfG
     
  16. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Was für ein Board hast du? AGP oder PCIe Steckplatz? Falls AGP,dann nimm lieber die 6800 GT(ca. 250€). Ist nicht viel langsamer,aber erheblich günstiger. Falls es nicht Nvidia,aber trotzdem schnell sein muß,würde ich die X 850 XT (ca. 400€) nehmen. Falls PCIe,dann nimm lieber eine 7800 GT (ca. 400€)ist schneller und günstiger als die 6800
    Ultra.
     
  17. fips001

    fips001 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    349
    was ist denn besser AGP oder Pci?
     
  18. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Im Moment dürfte keiner von beiden einen Geschwindigkeitsvorteil haben. Hast du ein AGP-Board,dann bleib dabei. Willst du aber ein neues Board,dann nimm lieber gleich ein PCIe. Die neuen Graka-
    Chipsätze (7800GT) werden wohl nur noch für PCIe raus kommen :(
     
  19. Baster

    Baster Byte

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    26
    eindeutig AGP
    nur noch von PCI express (PCIe) zu übertreffen..
     
  20. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    ich werd mir das Asus A8n-sli-deluxe kaufen , also PCI-E


    welche meinste soll ich die Karte nehmen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen