1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Superman, 3. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Superman

    Superman Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2001
    Beiträge:
    475
    mich quält schon seit langem die frage, warum der P4 mit einem 3 mal so hohem FSB läuft und der gleichgetaktete AMD XP mit mageren 133Mhz FSB schneller ist.
    kann mich jemand schlauer machen?
     
  2. Juve1106

    Juve1106 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2001
    Beiträge:
    526
    Darum ???
     
  3. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Er meint 533 MHz bei Intel, 133 MHz bei AMD ;).
     
  4. Juve1106

    Juve1106 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2001
    Beiträge:
    526
  5. megatrend

    megatrend Guest

    Nicht nur darum! Der P4 hat z.B. weniger Cache als der P3 - so läuft ein P3 mit 1,4 GHz schneller als ein P4 mit 1,4 GHz. Beim Northwood wurde die Cachegrösse aber leicht verbessert; AMD spendiert den vergleichbaren Prozis immer noch mehr Cache.

    Man muss einfach wissen, dass der P4 zu Beginn einfach auf MHz getrimmt war - und nicht auf effektive Performance.
    Gruss,

    Karl
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Hi!
    Der P4 läuft auch nur mit 100 bzw. neuerdings mit 133MHz FSB, wie der XP.
    Nur daß eben beim P4 auf 4 Kanälen die Bits übertragen werden, daher die Angabe "effektive 400 (bzw. 533)MHz".
    Der XP arbeitet dafür mit dem DDR-Verfahren, das sowohl bei steigender als auch bei fallender Taktflanke Daten überträgt, daher "effektiv 266MHz".
    Die lahme Rechenleistung pro MHz ergibt sich beim P4 einfach aus der internen Struktur (ewig lange Pipelines).
    Gruß, MagicEye

    PS: Tolle Überschrift...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen