1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

768MB DDR 266Mhz

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Marvin_WWQZ?, 17. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marvin_WWQZ?

    Marvin_WWQZ? ROM

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    habe mir vor kurzem ein 512MB 266Mhz zugelegt.
    Dazu habe ich einige Fragen:
    1.Der Ram kostete 69.99€,im Aida32 wird keine Marke(Firma)angeziegt,heißt das,dass mein Ram no name ram ist und zugleich vlölliger schrott???????
    2.Sind 266MHz eine Geschwindigkeitsbremse?
    Mein Mainboard unterstützt nur bis 330Mhz.

    Brauch man eigtl. Markenram?
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Wenn auf dem Speicher nix steht und auch Everest (Nachfolger von Aida) nix anzeigt, wird es wohl Noname sein - zumal auch noch sehr teurer...
    Je nach System kann 266er RAM eine Bremse sein oder auch nicht. Bei einer 1GHz-CPU fällts nicht weiter auf, bei 3GHz schon eher.

    MarkenRAM ist dann sinnvoll, wenn man mit Noname Probleme hat, weil das Board z.B. auch Noname ist (ECS oder ASRock z.B.).

    Gruß, MagicEye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen