1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

7800gt anderen lüfter???

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von I-v-o, 19. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. I-v-o

    I-v-o Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    119
    Hi,
    ich möchte mir auf meine graKa (7800gt) einen anderen lüfter raufbauen, da der mir viel zu laut ist.
    Kann ich vll. einen passiven Lüfter raufbauen?? (vll. noch mit einem niedrig drehenden 12cm lüfter kühlen)????
    Was kann ich machen?
    thx für die antworten!
     
  2. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
  3. I-v-o

    I-v-o Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    119
  4. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Ja.
    Der Papst-Lüfter sollte in Ordnung sein(bin ich kein Freund von). Er hat aber ne geringe Fördermenge(deshalb so leise). Is auch wieder nicht gut.

    Anleitung zur Montage
    http://www.thermalright.com/a_page/main_support_installation_v1ultra_memo.htm
    Is zwar ne 6800GT(steht jedenfalls da). So ähnlich wird es bei dir auch sein.

    Kühlertausch = Garantieverlust(?) JA

    Mann/Frau sollte aufpassen. Mechanische/Elektronische, statische Aufladung(heisst das so?), Schäden vermeiden.
    Vieleicht kennst Du jemanden, der das schonmal gemacht hat? Zugucken.
    Ansonsten dein Risiko.

    Is halt ein schweineteurer Kühler.
    Ich hab den http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=32_120_602&products_id=4115
    Der heizt aber das Mainboard etwas auf, sodas ich noch nen extra-Lüfter zum wechpusten der warmen Luft ein/angebaut habe. Aber excellente Kühlleistung.


    Mein Vorschlag für dich
    http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=32_120_602&products_id=4161
     
  5. I-v-o

    I-v-o Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    119
    thx, du hast mir sehr geholfen, werde mir nen Zalman VF900-Cu holen, da ich auch einen 9500lde prozzi lüfter habe und den lüfter kann ich ausmachen, da die lamellen genügend wärme ableiten

    big thx :bussi:
     
  6. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Würde ich nicht machen, den lüfter aus. Nich gut.
     
  7. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    @poro: wenn ich meinen A64 nicht übertaktet hätte könnte ich dies auch machen, denn der ist richtig Leistungsfähig, unter Idle bei 26-27 Grad Zimmertemperatur (Dachboden) kommt meine CPU gerade mal auf 37 Grad bei 1200 Urpm

    ich kann mich den Vorrednern nur anschließen, bei deiner Karte wäre ein Zalman Vf 900CU angebracht
     
  8. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Ich geh mal davon aus, damit is der GPU-Kühler gemeint?
    Oder sind da Lüfter inne Gehäuse, welche Luft auffe Bauteile vonne Grafikkarte blasen?
     
  9. I-v-o

    I-v-o Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    119
    ne, meinte eigentlich nur, dass mein prozessor lüfter von Zalman schon sehr gut ist (könnte ihn ausmachen, da er mit lüfter immer so im 25-30° bereich ist)

    thx all
     
  10. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
  11. I-v-o

    I-v-o Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    119
    passt auf mein k8nf-9 ultra, habe vorne hinten jeweils einen lüfter (einfach in reihe geschalten, da die so laut waren) da meine graKa so groß ist, verdeckt sie die passive chip-kühlung meines Mainboards, deshalb pustet auch noch ein 3. lüfter (12cm) von der seite auf den chip, max. temp 50° wenn ich meinen prozzi richtig fordere bei einer raumtemperatur von ca. 23°
     
  12. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    er müsste eigentlich passen, da er auch Sockel 940 Kompatibel ist, und das Reteniomodul des AM2 identisch ist...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen