1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

7800GTX: Video über VIVO schauen

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von EvilDarkness, 23. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jo, also, folgendes Problem:
    Hab am PC sowohl eine TV Karte (WinTV) als auch ne Grafikkarte mit VIVO Schnittstelle. Wenn ich Fernsehe über TV-Karte, alles kein Problem. Auch DVDs vom "Stand-alone"-Player kann ich dank TV Karte am PC schauen (also nur das Bild, da ich keinen Fernseher habe, alles über Monitor(e)). Nur wenn ich Spielekonsolen aka "Gamecube" & Co. anschließe, die den 60Herz-Modus nutzen, bekomm ich nur verflimmertes oder halbes Bild angezeigt... ist ja auch doof.
    Jetzt will ich eben jene Konsolen an meiner Grafikkarte anschließen, um zu testen, ob das 60-Herz-Problem mit der TV-Karte zu tun hat. Die Frage ist nur: wenn es geht, mit welchem Programm kann ich das Video-In Signal meiner Grafikkarte in "Vollbild" anzeigen (VirtualDub macht sowas ja, aber nunmal nur "original größe"...)

    Jemand ne Idee?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen