8 Kanäle wozu und wie???

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von mobileuser, 5. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mobileuser

    mobileuser Kbyte

    Registriert seit:
    22. September 2002
    Beiträge:
    191
    Hallo,

    bin gerade dabei nen neuen PC zusammen zu stellen.
    Beim MB ist bereits 8 Kanal Audio dabei.

    Im Moment hab ich an einer alten Stereoanlage 2 Lautsprecher und dort die Line-Out des Audio-On-Board angeschlossen.

    Was braucht man um die o.g. 8 Kanäle wirklich alle ausnützen/anschließen zu können?
    Wie kann man das mit der aktuellen Stereoanlage "verheiraten"???

    Mobileuser
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Hi!
    Eine Stereo-Anlage kann nur 2Kanäle verarbeiten, daher ja auch der Name :)
    Die restlichen 5+1 bzw. auch weniger aktive Lautsprecher mußt Du halt noch zusätzlich kaufen und im Raum verteilen.
    Alternativ ein 7.1-Boxensystem, welches digital angeschlossen wird, sofern ein entsprechender Ausgang vorhanden ist.

    Gruß, Andreas
     
  3. mobileuser

    mobileuser Kbyte

    Registriert seit:
    22. September 2002
    Beiträge:
    191
    Hallo,

    danke für die Antwort aber das hilft mir leider nicht so recht weiter.
    Was ist 5.1? Was muß ich dazu am PC anschließen?
    Kann ich dazu die alte StereoA. weiterverwenden oder wenigsten die Boxen?
    Beim MediaMarkt gibts zig DVD-Systeme mit CenterSubwoofer und mehreren Sateliten, aber was mach ich dann mit der alten Anlage?

    Hilfe wäre hier recht. Einige Links würden auch schon reichen.

    Danke
    Mobileuser
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    5.1 bedeutet 1Subwoofer+5 Satelliten (center, vornlinks,vornrechts,hintenlinks,hintenrechts). Bei 7.1 kommen halt noch 2 dazu.
    Du kannst entweder Laufsprecher einzeln direkt anschließen (aktive Boxen oder mit Verstärker davor - Die Stereoanlage liefert schon mal 2 nutzbare Lautsprecher) oder ein Boxensystem mit integriertem Encoder an den digitalen Ausgang der Soundkarte hängen.
     
  5. mobileuser

    mobileuser Kbyte

    Registriert seit:
    22. September 2002
    Beiträge:
    191
    Dankeschön.
    War heute im MediaMarkt und hab mir das mal erklären lassen.
    Thema erledigt.
    :-)
     
  6. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Und die wußten eine Antwort?
    Ich hoffe Du hast dir nix aufschwatzen lassen.
    Geht nähmlich nur in eine Richtung. PC->Anlage. Die Anlage wird halt nur als Geräuschverteiler genutzt.
    Bei manchen Soundkarten liegen Cinch-Klinke(3,5)-Kabel bei. Keine Ahnung wie das bei Onboardsound ist.

    Sowas ungefähr.
    Mehr wie Stereo is mit ner Stereoanlage nich drinne.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen