1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

80 GB Maxtor - Partitionen verschwinden

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Joest73, 21. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Joest73

    Joest73 ROM

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo!

    Ich habe mir eine 80 GB Platte von Maxtor zugelegt.
    Als Betriebssystem verwende ich Win98se.
    Mein Bios erkennt die Platte richtig.
    Nun aber zu meinem Problem:
    Ich habe die Platte mit Partition Magic 5.0 in 4 Partitionen unterteilt.
    Diese wurden von Win98 auch alle richtig erkannt. Sobald ich aber
    Daten auf diesen speicher und damit arbeite, verschwindet die
    letzte Partition. Auf den anderen Partitionen gehen ausserdem die
    ganzen Daten verloren (die ordner sind noch vorhanden, es erscheinen
    als Unterordner allerdings nur kryptische Zeichen, und die Daten sind weg.) Teilweise ist es aber auch so, dass bestimmte Dateien einen
    ganz anderen Inhalt haben (z.B. mp3 files die vorher Musik enthielten
    beinhalten nun ein Hörspiel, dieses war aber auf einer ganz anderen Partition gespeichert).
    Kennt jemand vielleicht eine Lösung für mein Problem?
    Wäre es vielleicht ratsam die ganze Platte nochmal zu formatieren und dann mit Partition Magic 7.0 die Partitionen anzulegen?

    Ich hoffe es gibt jemanden der hier weiter weiss.

    cu
    joerg
     
  2. Joest73

    Joest73 ROM

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Ok danke, ich hab mir den patch besorgt und werde das dann heute abend mal ausprobieren.
    Will mal hoffen, dass dadurch der Fehler behoben wird. Ich denke einach mal, dass das an einer falschen Partitionstabelle liegt, bzw. an einem falschen Eintrag.
    Also vielen Dank nochmal!
    cu
     
  3. Joest73

    Joest73 ROM

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Hm!
    Der link will bei mir nicht.
    Kann ich mit fdisk denn auch eine Platte partitionieren die ich als Slave angeschlossen habe.
    Soll heissen, auf meiner anderen FP ist Win98 drauf.
    Ich kenn mich leider nicht so gut mit dem Programm aus.
    Aber danke schon mal für den Hinweis!
     
  4. Joest73

    Joest73 ROM

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Da hab ich nichts dagegen!
    Meinst Du, dass ich damit die Platte stabieler bekomme?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen