1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

80 GB und Win98SE läuft nicht!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Ansgar Zeumer, 22. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ansgar Zeumer

    Ansgar Zeumer ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    5
    Hallo zusammen,

    da mein gefährliches Halbwissen nicht ausreicht, wende ich mich mal ans Forum:

    Ich habe da einen 466MHz Celeron mit Win 98 SE von Compaq mit 13GB Festplatte, einem Asus-Brenner und einem CD-Laufwerk.
    Der sollte jetzt eine zweite, neue FP von WD (WD800BB) mit 80GB bekommen:

    Folgendes Phänomen: Die Platte wird zweifelsfrei vom BIOS erkannt. Sobald aber WIN98SE startet, fällt der Rechner in einen Dornröschenschlaf. Die FP-Leuchte ist dann daueran, der PC hängt NICHT, ist aber schneckenlangsam. So langsam, dass es nicht möglich ist, im Explorer nachzuschauen, ob die Platte erkannt wird. Die Platte ist natürlich formatiert und partinioniert. Gleiches Verhalten bei einer großen bzw. drei kleinen Partitionen.

    Jetzt wird´s interessant: Wenn Windows im abgesicherten Modus startet, läuft das ganze. Man kann dann auf die Platte ganz normal zugreifen, kopieren, löschen etc.

    Ich habe verschiedene Kombinationen ausprobiert, mit CD, ohne, mal Master, mal Slave, immer das gleiche Verhalten.

    Könnt ihr mir da weiterhelfen?
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    ist dein Win98 und die Treiber (vor allem für den Chipsatz) auf dem aktuellsten Stand?
     
  3. Ansgar Zeumer

    Ansgar Zeumer ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    5
    Mit Sicherheit nicht! Für das Windows habe ich von Microsoft einen Patch heruntergeladen (und installiert!), der format und fdisk auf einen neueren Stand gebracht haben soll. Gemerkt hab ich aber nix, formatieren ließ sich die Platte damit trotzdem nicht. Ich habe sie dan formatiert mit dem Tool von der WD-Homepage, DOS-Version (Windows läuft ja nicht mit beiden Platten.

    Aber was bewirken denn aktuelle Treiber für den Chipsatz? Die Platte wird doch vom BIOS über den Automatik-Scan erkannt.

    Gruß Ansgar
     
  4. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    das BIOS dürfte ja auch nicht das Problem sein...
    da Win98 im abgesicherten Modus fehlerfrei funktioniert, schätze ich, dass ein Chipsatz-Treiber (der wird vom Betriebssystem geladen, nicht vom BIOS!) "querschiesst". Im Abgesicherten Modus werden aber Standard-Treiber verwendet, die "irgendwie" zu allem kompatibel sind, dafür aber nicht die volle Leistung eines speziellen Chipsatzes (Intel, VIA, SIS...) ausnutzen.
     
  5. Ansgar Zeumer

    Ansgar Zeumer ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    5
    Danke für den Tip, wo krieg ich denn die Treiber her? vom Board-Hersteller wohl nicht, oder? Ich fürchte, ich muss mir den Rechner noch mal ins Haus holen, und schauen, was für´n Chipsatz drauf ist. Richtig?

    Gru Ansgar
     
  6. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
  7. Ansgar Zeumer

    Ansgar Zeumer ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    5
    Sorry,
    aber was mache ich jetzt mit meinem Compaq auf der HP-Homepage?:confused:
     
  8. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    HP hat Compaq gekauft... also findest du alles über/für deinen Compaq auf der HP-Seite... so einfach ist das ;)
     
  9. Ansgar Zeumer

    Ansgar Zeumer ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    5
    So, nach längerer Pause wieder da. Erst mal danke für den Tip mit HP, man lernt ja nie aus. Ich werd das dann die Tage mal versuchen.

    Gruß Ansgar
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen