1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

800 MB geht oder nix geht

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Nemes!z, 21. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nemes!z

    Nemes!z ROM

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    2
    Hi Leude :D

    Ich habe da einen Uralten NEC 1300nd CD\DVD Brenner.

    ne ganze menge meiner Programme(games,movies,uws.)
    sind größer als 700 MB. :jump:

    War so schlau und hab mir 800er gekauft. :cool:

    Mein Nero sagt mir aber nicht genügend Platz
    In der Einstellung kann ich das Limit der Minuten zwar ändern aber nicht die Kapazität meiner CD.
    Nero hält die 800er immer noch für ne 700er. :aua:

    Liegt das an meinem Brenner oder bin ich nur zu doof dazu.
     
  2. ikobus

    ikobus Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    371
    Ich würde ein Überbrennen mal riskieren. So teuer sind die Rohlinge ja nicht mehr. Hat dein Brenner die neueste Firmware ??? :jump:
     
  3. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Das liegt am Brenner, der kann keine 800er lesen/schreiben....

    Macht aber nix, soweit es sich bei den zu brennenden Daten um S/VCD handelt, da Videodateien anders gebrannt werden als z.B. Audiodateien. Auf einen 700MB/84min-Audio-CD-Rohling können locker 805MB Videodaten als S/VCD geschrieben werden.
    Überbrennen muss aber trotzdem in Nero aktiviert sein.

    bonk
     
  4. Bambulaner

    Bambulaner Byte

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    106
    Halli Hallo,
    >> Das liegt am Brenner, der kann keine 800er lesen/schreiben....
    Ich denke mal da Problem ist noch viel banaler...du machst wahrscheinlich den Fehler den alle Noobs machen (auch ich):
    Du musst bei Nero auf Datei -> Einstellungen -> Experteneinstellungen und dann Disc-at-Once-Überbrennen aktivieren, dann unten in den Feldern bei "Maximale Größe der CD" 90 Minuten eintragen...und was lesen wir da Disc-ant-Once-Überbrennen...heißt du musst, wenn du deine CD zusammengestellt hast und dann auf "Brennen" klickst im folgenden Dialog-Fenster im Feld hinter "Schreibmethode" "Disc-at-Once" auswählen...dann fragt er dich ob du eine übergroße CD brennen willst und du klickst dann einfach auf "Übergroße CD brennen" und wartest bis er die Scheibe fertig getoastet hat!
    >> Nero hält die 800er immer noch für ne 700er.
    Das ist normal, da es ja eigentlich nicht den CD-Standards entsprciht...laut Standard ist eine CD entweder 74Min/650MB oder 80/700MB groß, aber nicht 90/800MB und schon garnet 99/900MB...aber das Überbrennen müsste nun trotzdem klappen!

    LG bambu
     
  5. silver_surfer72

    silver_surfer72 ROM

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    hab zwar nicht danach gefragt aber doch danach gesucht und der Beitrag hat mir auch sehr geholfen :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen