1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

800MHz schneller als 1,2GHz ???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von goldbaer, 2. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. goldbaer

    goldbaer Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    229
    Hallo,
    habe auf 2 Rechner nach der Installation mit DRIVE Image 4 eine Datensicherung gemacht, und festgestellt, das ein 800Mhz DURON mit 128MB RAM schneller arbeitet (unter DOS) wie ein 1,2 Thunderbird mit 256MB-RAM auf der gleichen Mutterplatine, und zwar um das DOPPELTE?! Habe das BIOS gecheckt, und konnte keinen Unterschied entdecken. Mache ich was falsch? Wer hat dazu INFOS?
    PS: Ich habe auch einen 1,2Ghz Rechner mit einer anderen Platine, und da ist der Datendurchsatz beim Image auch langsam.

    Danke im voraus.
    Gruß Peter
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Haallo Goldbär,
    dies ist ein Phänomen, welches ich bei mir auch bis heute nicht nachvollziehen konnte.Auf meinem Pentium II 400, erreiche ich einen Datendurchsatz von bis zu 13o mb per Minute mit Drive Image.Auf einem P3 450 dasselbe, auch auf einem PII 266. Alle liegen mit ca. 120 MB gleichauf. Auf meinem Duron 900, K7VZA erreiche ich jedoch höchsten nur 65 MB Datenrate. Es dauert also doppelt solange bis ein Image erstellt ist.Ich weiss auch nicht warum.Habe schon alles mögliche angestellt.Neuestes Bios neuste treiber von Via etc. weiß auch keinen Rat.Wenn Du etwas neues erfährst bitte info.
    Gruß Siggi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen