8fach CD-ROM LW ließt nicht CD-R

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von XB2, 18. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XB2

    XB2 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    142
    Habe eine CD-R mit Treibern bekommen (Schreibgeschwindigkeit ?). Wollte diese CD-R mit meinem alten 8-fach CD-ROM LW lesen. Ging leider nicht (LW eierte und eierte, kam aber nicht zu Potte). 2 Audiodateien, die zufällig mit
    drauf waren konnten gelesen werden. Wo liegt das Problem? Ist mein LW zu
    langsam? Ist die Schreibgeschwindigkeit des Writer zu hoch? Oder haben alten
    CD-ROM LW zu schlechte Fehlereleminier-Programme?
    Wäre dankbar für einen Hinweis.
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Mein altes 24-fach CD-ROM LW hat Probs mit 700MB Rohlingen. Bei 650MB Rohlingen gibts keine Probs. Am schlimmsten ist es, wenn irgendein Setup von nem Prog auf nem 700MB Rohling drauf is(z.B. Office 2000). Dann findet der PC irgendne Datei nicht, obwohl sie auf der CD drauf ist.
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Hi!
    Alte Laufwerke haben in der Tat eine sehr viel schlechtere Fehlerkorrektur und können manchmal mit CD-Rs überhaupt nichts anfangen.
    Evtl. hilft eine andere Rohlingssorte (je nachdem, welche bei Dir schon mal zu lesen waren...).
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen