1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

8x Brenner brennt nur noch 4x

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von EdgthoTheSilent, 15. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hi,
    ich habe einen 8x brenner wird als ide-cd r/rw 8x 4x 32x erkannt, ich benutze nero 5.5.5.1. und hab seit kürzerem das problem das er nur noch max 4 fach brennt, seit längerem hatt er das schon mit machen rohling sorten gemacht, jetzt brennt er nur noch 4x und ich kann noch nicht mal mp3s hören da dann die musik immer ein bisschen hängt....

    Hoff mal mir kann jemand helfen

    cya iannis
     
  2. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Date mal auf die Aktuelle Nero Version ab. 5.5.10.0. Vielleicht ist Dann Dein Problem schon Telweise behoben (kompatibilität zu Rohlingen).

    Gruß
    Christian
     
  3. Jo andy,
    da ich handwerklich sehr ungeschickt bin hab ich mir nu einen neuen brenner gekauft und versuch jetzt den "alten" wieder fit zu machen... thx für die hilfe !
    cya iannis
     
  4. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Es könnte eventuell helfen, die Lasereinheit zu reinigen und die beweglichen Teile abzuschmieren.
    Anleitung: http://www.roxio.com/en/support/recorders/rcdrmaint.html

    Allerdings gehe ich eher von Abnutzungserscheinungen bei Deinem CD-Writer aus, die Teile halten ja auch nicht ewig.

    Andy @ WebTech Inc.
     
  5. Rohlinge die ich vor ein paar monaten noch ohne probleme brennen konnte waren: Simens, MMORE, Octron, Tevion. Die kann ich nun auch nur noch 4x brennen. Die rohlinge sind neu gekauft(vorgestern). der dma-modus ist aktiviert aber er benutzt dennoch nur den pio-modus.

    Also falls es hilft (T-Bird rechner von simens fujitsu)
    Pentium III ~800Mhz
    384 MB SD - Ram
    16 + 30 GB platten
    Win XP

    THX schomma für die bisherige hilfe
     
  6. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Hey Iannis,

    selbst wenn der DMA-Modus nicht aktiviert ist, ist 16fache Geschwindigkeit problemlos möglich.

    Es könnte an den verwendeten Rohlingen liegen.
    Um welche Rohlinge handelt es sich denn?

    Auch unbeschriebene Rohlinge halten nicht ewig, sondern verändern mit der Zeit ihre physikalischen Eigenschaften. Da 12x Rohlinge doch schon etwas älter sind, können qualitative Mängel durch lange und/oder unsachgemässe Lagerung nicht ausgeschlossen werden.

    Andy @ WebTech Inc
     
  7. Danny243

    Danny243 Kbyte

    Hi, ETS

    Das kommt drauf an, welches OS du verwendest. Du mußt zunächst ein den Gerätemanager (Win 9x: Rechtsklick auf Arbeitsplatz, "Eigenschaften", Tab "Geräte-Manager", Win 2000/XP: Start/Ausführen, "devmgmt.msc" eingeben, OK drücken.

    Dann findest Du den DMA-Modus unter Win 9x in den Eigenschaften des CD-Brenners und unter Win 2000/XP in den Eigenschaften des IDE-Controllers/Prim. und Sek. IDE-Kanal unter "Erweiterte Einstellungen".

    Hoffe, es hilft...
    Danny243
     
  8. Also die rohlinge sind max 12x, aber wo stell ich den DMA-Modus ein, weil ich habs weder bei nero noch bei den systemeinstellungen gefunden währe echt cool wenn du mirs sagen würdst cya
     
  9. Danny243

    Danny243 Kbyte

    Hi, ETS

    Zum einen eine Information: Gerade bei RW-Rohlingen (aber auch bei manchen CDRs) ist auf der CD eine Information, wie schnell die maximal gebrannt werden kann.

    Aber bei Dir denke ich eher, daß der DMA-Modus nicht aktiviert ist.

    Danny243
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen