9600 XT von ASUS oder Sapphire??

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Shibby_89, 22. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Hi,ich habe jetzt schon zwei Teste gelesen ,bei denen in der Midrange-Klasse immer die ASUS 9600 XT an erster Stelle war.

    Welchen Hersteller könnt ihr mir empfehlen????

    Andi
     
  2. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    :volldoll: :muhaha:

    Das ist die Härte... ich glaub ich kipp vom Stuhl :topmodel: ...

    Ein absolutes Hammerargument um jemanden dazu zu bewegen ein Produkt von ASUS zu kaufen :totlach:

    *in_die_Tipptatur_beiß*

    psy :winke:
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Also ich hätte ien Problem mit der Bulk Version, denn da ist kein HL2 Gutschein dabei! Der ist auch bei der Lite-Retail ned dabei! Nur bei der vollen Retail. Aber villeicht interessierst du dich ned HL2...
     
  4. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Ich bins nochmal.
    Auf meiner Suche bin ich auf das gestoßen und finde es ein super Angebot.Eine 9600 XT mit 256 MB Ram.

    Es ist zwar eine Bulk-Version,da ich aber die Treiber selbst herunterladen kann und auf die Adapter verzichten kann,habe ich kein Problem damit.

    Kennt ihr siesen Shop oder habet ihr schon mal etwas dort bestellt??

    Wie findet ihr dieses Angebot??

    Andi
     
  5. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Danke für euren zahlereichen Antworten,ich werde es Preisabhängig machen und tendiere eher zur Sapphire.

    Schöne Feiertage.

    Andi
     
  6. Carsten G.

    Carsten G. Kbyte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    180
    Hallo,

    ich kann die 9600 XT von Herkules empfehlen. Etwas teuerer, aber ich bin bislang sehr zufrieden damit.

    Schöne Feiertage :)
     
  7. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.647
    Das ist eben Asus.
    Das hatte ich bereits auf meiner V7700Deluxe (Geforce2GTS) von 2000.
     
  8. Hausl

    Hausl Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2003
    Beiträge:
    41
    also ich hab die asus9600xt und bin voll zufrieden damit. ist auch ein nettes tool names smart doctor dabei, da hast du spannung, lüfterdrehzahl und temperatur immer genau im auge, und den speed von chip und ram kannst auch noch hochschrauben
     
  9. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Ah so. :)
     
  10. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Und welche Graka geht durch so was kaputt? Und wie will das jemand merken, wenn? (Nicht daß ich Betrug fördern will, ich glaube einfach, daß die Karte, so nicht sinnlos übertaktet, das locker mitmacht).
     
  11. Riggs

    Riggs Guest

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    98
    @ Kokomiko
    Ich wollte damit nur deine Aussagen zwecks VRAM und Fireblade bestätigen, mehr nicht.
     
  12. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Der Unterschied ist nur: Bei Powerstrip geht die Garantie baden! Bei Overdrive wird zwar auch übertaktet, allerdings wird es von ATI provoziert durch die Treibereigenschaft. Also kann bei nem Defekt, durch Overdrive verursacht, kein Händler abstreiten!
     
  13. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Riggs,

    habe ich alles schon geschrieben. Liest Du auch mal, was andere schreiben? :p ;)
     
  14. Riggs

    Riggs Guest

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    98
    Du findest auf der Seite von Sapphire auch nichts über die 9600 Pro Fireblade.
    Asus hat Kühler für die VRAMs, Wir könnten uns jetzt darüber streiten welche Karte die bessere ist, aber dass muss jeder für sich entscheiden.
     
  15. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Dann nimmt man halt Powerstrip - die Karte sieht Top gekühlt aus.
     
  16. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Bei Sapphire steht die Karte noch nicht mal auf der Website. Was ich zudem komisch finde ist, daß die beiden Links auf "Fireblades" mit weniger als dem ganz normalen XT-Takt (400/600 vs. 500/600) verweisen.

    Martin, auf Dich sollte hier niemand hören. Du kennst die Fakten nicht, Du guckst nicht richtig hin, Du machst bloß die Leute wirr! :mad:

    An Fotos (wenn das Fireblade-Fotos sind) sieht man übrigens, daß die ASUS-Karte die wesentlich aufwendigere Kühllösung hat und auch die VRAMs mitkühlt - ein Argument für die ASUS.
     
  17. Riggs

    Riggs Guest

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    98
    Ich meinte 9600 XT Fireblade.
    Sorry, werde mich beim nächsten mal besser ausdrücken.
     
  18. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Ich hab noch nen Zusatz zur ASUS Radeon 9600XT: Die Overdrive Funktion von dem Catalyst Treiber lässt sich auf der Karte nicht nutzen! Ich denke, dass sollte gesagt sein.
     
  19. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Bei hardwareschotte.de finde ich die ASUS 9600 XT für knapp 183?.
     
  20. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Also meintest du dass die XT nicht lieferbar ist...dann ist gut, denn dein Satz hat sich für mich danach angehört, als ob die Fireblade nicht lieferbar ist.

    Martin
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen