1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

9600 XT VS. GeForce 4 ti 4200 with AGP

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Kostowski, 14. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kostowski

    Kostowski Byte

    Registriert seit:
    29. November 2003
    Beiträge:
    25
    moin Volks (lol)


    Ich überlege, ob ich Geld ansammeln sollte für eine 9600 XT, lohnt sich das, bei meiner jetzigen GF4?

    Gibt es so gar schon billigers um April/Mai mit mehr Leistung?

    Würde die eine Weile reichen?


    THX im Vorraus!:)
     
  2. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    M.E. sollte, wer momentan ein brauchbares System besitzt, mit Umstellung auf 64 Bit + PCI Express bis 2005 warten. Dann ist die Hardware ausgereift, erschwinglich, und es gibt ausgereifte BSe mit ausreichendem Treiber-Support dazu (Longhorn, Linux 64). Dann kommt auch DX10, und bis dahin wird man mit einer tauglichen Graka die DX9 Titel spielen können, die sowieso erst nächstes Jahr so richtig rauskommen werden.
     
  3. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Man sollte sich nur nicht auf eine einzelne lassen. Anandtech hat wirklich und zu recht einen guten Ruf.
     
  4. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Naja, aber die Leistungsteigerung ist zu gering, als das es 150? wert wäre, wenn schon, dann eine 9800 non pro. oder eine 9800se beim Radeon-Shop für 270?, die man dann zur Pro Modden kann, da hat er dann genug Leistung.

    Martin
     
  5. Gast

    Gast Guest

    sers

    schonmal dran gedacht das bei PCI Extreme auch die entsprechenden grafikkarten vorhanden sein müssen...und!!...um solche grafikkarten zu bauen welche diesen datendurchsatz unterstützen, müssen wir (verglichen mit den jetztigen karten) sicher noch zwei drei jährchen warten, bis dieser voll ausgenutzt wird (siehe agp 4x und 8x ...verdoppelt aber nicht wirklich schneller)

    meine meinung.....die 9600 xt ist nen guter kauf....solltest du vorhaben doom3 und hl2 oder far cry zu spielen dann hol dir die karte. bis der neue PCI Stardart erschwinglich ist vergeht sicher noch einige zeit.

    cu
     
  6. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    JaJa auf Internetquellen ist bei soetwas nie wirklich verlass. Das was ich aufgezählt habe, habe ich auf auf eine Website gelesen. Naja, man weiß ehh erst alles, wenn es da ist. ;)

    Martin
     
  7. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Das ist nicht mal die halbe Wahrheit.

    Hier finden sich interessante Infos zu PCI Express. Wesentliche Neuerungen sind erheblich höhere Bandbreite und Verzicht auf Bus Sharing (-> komplizierte Arbitrierung "wer darf zuerst?" bei konkurrierenden Buszugriffen). Davon profitieren auch zukünftige Grakas, aber das ist eben längst nicht alles.

    PCI Express wird 32- und 64-Bit-Adressierung unterstützen und PCI-kompatibel sein. Die Architektur ähnelt jedoch viel mehr einer Netzwerk-Architektur in Bezug auf Schichtung, Datentransfer, Protokolle.

    Wer gut Englisch kann schaut auch mal hier rein.
     
  8. Kostowski

    Kostowski Byte

    Registriert seit:
    29. November 2003
    Beiträge:
    25
    Mache ich, danke!
     
  9. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Gerade unter DX9 ist die 9600 sehr gut. DX8 sind die NVidias besser.
     
  10. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Das mit den 64Bit wird höchstwarscheinlich auch sein, denn 32Bit werden na nicht mehr ausreichen, aber du musst bedenken, das die ersten richtigen PCI-Express fähigkeiten, sich erst nach einem halben Jahr richtig bezahlt machen. Am anfang, wird es so gesehen nur Beta-Status haben.

    Martin

    PS. In der Grafikkarten & Monitor Übersicht, geh mal ein paar Threads runter, da wirst du einen Thread von mir über PCI-Express finden, schau mal rein.
     
  11. Kostowski

    Kostowski Byte

    Registriert seit:
    29. November 2003
    Beiträge:
    25
    Klingt gut, natürlich werde ich mich dann an dich wenden!

    Schon eine Ahnung, was der Spaß(Die Grafikkarte und der CPU) kosten soll? Wird das gleichzetig auch 64-Bit-Teschnologie sein?
     
  12. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    PCI: peripheral component interconnect
    Das sind die Anschlüsse, wo du z.B. die Netzwerkkarte oder die Soundkarte reinsteckst. Es ist im gegensatz zu AGP langsamer, aber durch PCI Express soll Der BUS von 33Mhz auf 66Mhz oder höher gesetzt werden. Das bringt dann auch eine höhere Bandbreite.

    Martin
     
  13. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    PCI-Express wird neu sein. PCI-Express, ist sogesehen eine neue Evolution von Grafikkarten: Diese Verbindung wird AGP ablösen. Es soll mindestens doppelt so schnell sein. Bis jetzt arbeitet Nvidia "hart" daran, dieses so schnell wie möglich zu verwirklichen. Via arbeitet auch schon daran ein Board für PCI-Express herzustellen. Ausserdem soll es schon im 2. Quartal 2004 kommen. Ob es aber so gut wird, wie es verspricht, das weiß noch keiner, da jeißt es abwarten und Tee trinken. Auch wenn du deine Restliche Hardware noch benutzen kannst, kannst du auch ein 9800 nehmen, denn die wird dann bestimmt billig werden. Falls du noch fragen hast, einfach an mich wenden.

    Martin
     
  14. Kostowski

    Kostowski Byte

    Registriert seit:
    29. November 2003
    Beiträge:
    25
    Was ist "PCI"? Für was steht das?
     
  15. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    @Kokomiko
    Bist du dir da ganz sicher, das die 9600 Pro mehr als 5-10Frames in DirectX 9 bringt??? Ich weiß jetzt nicht, ob Gunmetal ein DirectX 9 Spie ist, aber unter DirectX 8 und 8.1 ist die 4200 schneller. Und du hast ja selbst gesagt, das es noch nicht so viele Spiele mit DirectX 9 gibt. Also hätte er sowieso nicht viel davon.

    Martin

    PS. Hier ein Benchmark: http://www.tomshardware.de/graphic/20030715/kaufberatung-grafikkarten-16.html
     
  16. Kostowski

    Kostowski Byte

    Registriert seit:
    29. November 2003
    Beiträge:
    25
    Danke, da hats du mich vor einer Dummheit bewahrt Martin!

    PS: Was ist den so 2005 aufm den Markt? Was du mir genannt hats, was ist da neu?
     
  17. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Die Karte wird bei DX9-Spielen deutlich mehr bringen als 5-10 fps. Allerdings gibt es noch kaum DX9-Spiele (und Deus Ex 2 soll leider nicht der Brüller sein ... :heul: ). Warten könnte sich also lohnen, wenn Du Deine momentanen Spiele zufriedenstellend spielen kannst.
     
  18. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Nein es bringt dir nicht viel, höchstens 5-10Frames bei DirectX 9 Spielen. Warte lieber noch, solange dein PC gut ist. Weil in einem Jahr müsste PCI-Express ausgereift sein. Und dann hättest du bestimmt genug Geld für ein neues Mainboard und eine PCI-Express Karte.
    Oder du sparst geld für eine 9800 non Pro. Aber von 4200 auf 9600XT, würde ich dir auf jeden Fall nicht empfehlen.

    Martin
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen