98 hängt beim Start-Logo 2x/Bild schwarz

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von x0x2x4x6x8, 15. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. x0x2x4x6x8

    x0x2x4x6x8 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    571
    Mein System (besser gesagt: das meines Bruders)

    P1 133Mhz
    64 MB RAM
    2 x 1GB HDD
    2 x CD-ROM
    Fritz!Card Classic (ISA)
    3Com-Netzwerkkarte (ISA)
    Aztech-Soundkarte (ISA)
    4MB-Grafikkarte (PCI)3,5"-Diskettenlaufwerk
    3,5"-Diskettenlaufwerk
    5,25"-Diskettenlaufwerk
    Windows 98 SE

    Das Problem:
    Beim Start startete Windows ganz normal, nur kam plötzlich das Windows 98 Logo doppelt auf den Bildschirm (eins links, eins rechts) und der Rechner blieb stehen. Heute habe ich dasselbe Problem, nur bleibt der Bildschirm an einer Stelle schwarz. Wenn ich dann den Rechner neustarte, in den abges. Modus gehe und danach Windows normal hochfahre, klappt das auch. Nur beim erneuten Neustart geht dann wieder gar nichts. Treiber sind die aktuellsten, Was besonderes installiert habe ich eigentlich auch nicht... ***schwer nachdenk ** grübel***

    Woran kann das nur liegen?
     
  2. x0x2x4x6x8

    x0x2x4x6x8 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    571
    Nicht nötig, habe ich längst auf meine Install-CD gebrannt.
     
  3. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Suche im Internet mit www.google.de "TweakUi 1.33" in deutsch. Nach der Installation kannst Du dort auch das Logo abschalten und weitere Einstellungen vornehmen!
     
  4. x0x2x4x6x8

    x0x2x4x6x8 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    571
    In der msconfig werde ich nachschauen, nur ist es komisch, dass ich vor dem Auftreten des Fehlers meiner Erinnerung nach nichts verändert habe.
    [Diese Nachricht wurde von x0x2x4x6x8 am 15.04.2003 | 22:41 geändert.]
     
  5. Cheetah

    Cheetah Kbyte

    Registriert seit:
    28. September 2000
    Beiträge:
    456
    Hallöle!

    Versuchen Sie doch einfach einmal in der MS-DOS.SYS das Windows-Logo raus zu löschen. Zunächst unter MS-DOS die Attribute mit attrib -r -h -s msdos.sys( Versteckt, Archiv,Schreibschutz,) dieser Datei entfernen, und dann dieselbige mit dem Befehl edit MS-DOS.sys die Datei bearbeiten. Einfach am Schluß LOGO=0 eingeben, und beim Systemstart erscheint das Logo dann auch nicht mehr. Anschließend müssen Sie die Dateiattribute wieder neu setzen (attrib +r +h +s msdos.sys) Ist auch durchaus denkbar, daß im System zuviele Prozesse im Hintergrund laufen, und daß das System schon beim Start ausgelastet ist. Ein Blick in die MSConfig.exe wirkt manchmal wahre Wunder.

    Gruß Cheetah
    [Diese Nachricht wurde von Cheetah am 15.04.2003 | 22:17 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen