98 läßt sich nach xp net installieren???

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von janaputzi, 4. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. janaputzi

    janaputzi Byte

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    87
    habe folgendes probelem:

    habe auf meinem rechner xp prof drauf. will es aber entfernen und stattdessen 98 se installieren.habe jetzt mit der xp cd die partiton c formatiert und gelöscht. wenn ich jetzt boote und die 98se installationscd einlege kommt immer der fehler,dass es die falsche cd ist. lege ich dann wieder xp rein will er ganz normal installieren.

    wie muß ich genau vorgehen?die festplatte dürfte schon fat32 sein!
    kann mir jemand genaue hilfe geben. achso ich will jetzt 98se nutzen, da der rechner mit xp etwas überfordert ist.
    bitte helft mir.

    danke schonmal. jana
    [Diese Nachricht wurde von janaputzi am 04.11.2002 | 17:42 geändert.]
     
  2. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Vielleicht hast Du nur eine Recoveryversion von Win 98, dann kannst eine neuinstallation vergessen.

    grüße wickey
     
  3. Manuel Schaffer

    Manuel Schaffer Byte

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    32
    Fdisk müsste normalerweise auf der WinXp-CD sein. Du brauchst es dann eigentlich nur ausführen und der Anleitung folgen...
     
  4. janaputzi

    janaputzi Byte

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    87
    wo finde ich denn die tools? kannst du mir die vorgehensweise bitte etwas genauer erläutern? hab echt kein plan! thx
     
  5. Manuel Schaffer

    Manuel Schaffer Byte

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    32
    Hast du schon mal die beiden Tools fdisk und gdisk probiert (mit denen kannst du es restlos formatieren)? Probier es dann nocheinmal.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen