1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

A7N8X-E Deluxe Wifi@Home mit Soft-AP Probleme

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von danhomer, 26. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. danhomer

    danhomer Byte

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    17
    Hi Leute,

    hab mir ein A7N8X-E Deluxe mit Wifi@Home gekauft und nun möchte ich die Wifi-karte als Soft-AP laufen lassen, wie es auch in der Anleitung (Wifi@Home: 2.5 gezeigt ist), nur leider existiert bei mir keine Auswahlmöglichkeit des Soft-AP, wie es unter 3.2.3 gezeigt wird. Hab schon dran gedacht, dass man das Bios vielleicht bischen flashen muss. Hab auch irgendwo gelesen, dass man angeblich WinXP dafür braucht / die Karte, die das kann muss noch extra dazugekauft werden. Was is davon richtig? Gibt es nicht vielleicht einfach ein anderes Bios mit dem man das Problem beheben kann?

    MfG Danhomer

    PS: Mein System:
    A7n8x-e deluxe
    Wifi@Home (IEEE 802.11b)
    Win2000 SP4
    Amd-xp 2500+@3400+
    2x 512 MDT cl 2,5 DDR 400
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    ...diverse Festplatten
     
  2. manfredgt

    manfredgt Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    559
    Der Aufdruck auf dem MoBo-Katon ist etwas irritierend, das Board hat nur einen Slot, um die WiFi-Karte aufzunehmen, die allerdings im Lieferumfang nicht enthalten ist und ca. 30? kostet.
    Hast Du nun diese Karte mit Antenne oder nicht?
    Soweit mir bekannt ist, gibt es nur eine Ausführung dieser Karte und die läuft auch als AP.
    Windows XP brauchst Du dafür nicht, auch kein neues Bios. Nach einem Bios-Update auf Vers. 1011 kann es passieren, dass man das OS neu installieren muss.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen