1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

A7V-Unregelmäßigkeiten

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Green, 27. Februar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Green

    Green ROM

    Registriert seit:
    5. Januar 2001
    Beiträge:
    3
    Hi,
    also die Unregelmäßigkeiten bestehen darin, wenn das Board komplett für den "Jumperfree Mode" eingestellt ist, dann startet der Computer nicht. Kein Ton, kein Bild. Allerdings stellt man nur irgendeinen Multiplikator ein, Dip-Switches für FSB alle "OFF" und Jumper "Jen" für den Jumperfree Mode, dann läuft der Computer. Im kompletten Jumperfree Mode habe ich schon alle Karten entnommen, aber wieder kein Ton. Am Ram kann es nicht liegen habe "Noname" schon gegen Markenspeicher ausgetauscht.
    Mein System:
    CS2001 Big Tower mit Enermax 431Watt Netzteil
    Asus A7V Rev 1.02
    AMD TB 1000 (nicht übertaktet, kein Bleistifttrick --> original)
    2x 128 Crucial CL2 Ram
    Hercules Prophet SE (AGP-Prot)
    SCSI Controller Adaptec 2940UW (PCI-Slot 3)
    Netzwerkkarte 100MBit (PCI-Slot 4)
    Creative SB 128 PCI (PCI-Slot 5)
    4.3 GB IBM DCAS UW HDD
    18.3 GB IBM DNES UW HDD
    40.0 GB WB400BB ATA100 (am Promise)
    Plextor 40x SCSI-CDROM
    3.5" FDD
    4x 80x80 Lüfter (jeweils einer kühlt eine HDD)
    1x 92x92 Lüfter
    Alpha PAL6035 CPU-Kühler
    (alle 4 Anschlüsse für Lüfter jeweils nur mit einem Lüfter belegt, Rest hängt am Netzteil)
    1x 51/4" HDD-Lüfter
    Kupferspacer
    Artic Silver Wärmeleitpaste
    OS: Win98SE
    Biosver: 1006
    4in1-Treiber: 4.28

    CPU-Temp: 42-47
    Board-Temp: 23-26

    Im Moment läuft der Computer 5,5 Stunden unter Win98SE ohne irgendwelche anderen Probleme (mit Multiplikatoreinstellung 10.5 auf dem Board, benutzt wegen festen Multiplikatorverdrahtung nur 10.0).

    Bin für Hinweise und Ratschläge im voraus dankbar.

    mfg
    green
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen