1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

A7v133 Athlon1133 wird n.richtig erkannt

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Kurti45, 10. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kurti45

    Kurti45 ROM

    [gelöscht]
     
  2. dimitri

    dimitri Byte

    Versuch es mit Deinen Einstellungen nach einem Bios-Update auf Version 1.007 nochmal.
    dimitri
     
  3. Kurti45

    Kurti45 ROM

    Hi Lupoo
    Ich habe es nun mal mit CPU Freq.133 versucht,aber der Rechner fährt nicht mehr hoch.Habe wieder auf Jumper-Mode eingestellt.Kann es vielleicht mit den Rammodulen zusammen hängen?.Es sind No-Name.
    Vielen Dank für die Tips
     
  4. Lupoo

    Lupoo Byte

    Hi Kurt, besitze gleiche Kombination. Überprüfe nochmal :
    Operating Frequency Setting =(User Define)
    CPU Clock Multiplier = 8.5x
    CPU Frequency = 133
    DRAM Frequency = 133 bei PC133 SDRAM
    System Performance Setting =(Optimal)
    CPU Vcore Setting =(Auto)
    überprüfe vielleicht auch mal den Jumper von der Vcore Spannung.
    auf der deutschen Website von Asus bekommst Du als Pdf Datei
    das Handbuch (A7V133) auch in Deutsch zum downloaden. Hier sind auch die Bios-Einstellungen erklärt. Vielleicht nützt Dir auch
    das etwas weiter.
    Gruss Lupoo
     
  5. Kurti45

    Kurti45 ROM

    Egal in welchem Modus,es geht nicht
     
  6. Kurti45

    Kurti45 ROM

  7. dimitri

    dimitri Byte

    Welches Bios hast Du denn drauf???
     
  8. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hallo, hab gerade gesehen, dass ich eine Rechenfehler hatte .... Multiplikator - sorry. Ist Deine CPU freigeschalten - L1 Brücken verbunden. Hab von 1400er gehört, die von AMD aus keine getrennten Brücken hatten, ansonsten, dürften die Multilikatoreinstellungen auf dem Board ja nich viel Sinn machen.
    Du schreibst von RAM-Modulen, wieviele stecken auf Deinem Board ? Hast Du schonmal versucht nur eine Riegel zu stecken ?
    Wieviel Ampere birngt Dein 300-W-Netzteil bei 3,3V, vielleicht ist es etwas schwachbrüstig (14A), besser wären hier 20A.
    Viel Glück - Steffen.
     
  9. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hallo, hast Du das selbe Ergebnis im JumperFreeModus ? Normalerweise sollte Deine CPU ja bei 133MHz und Multiplkator 11 laufen. Kontrollier mal alle Einstellungen Deiner Dippschalter auf dem Board.
    MfG Steffen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen