Ab 10.9.: PC-Woche bei Lidl

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von consulting, 3. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BulliTH

    BulliTH ROM

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    2
    Die Informationen (z.B. zur Digicam) sind ja gut und schön, aber was nutzen diese einen wirklich?

    Es steht nicht dabei, ob es eine Kaufempfehlung ist oder ob die Cam für das Geld "Schrottwert" hat oder sonstwas.

    Ich wäre dankbar erwesen, nein, ich hätte sogar einen Kommentar erwartet, ob die Digicam überteuert oder qualitativ gut ist für das Geld.

    So wie es sonst auch bei den Artikeln immer steht.
     
  2. consulting

    consulting Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    602
    Sind derartige "Meldungen" eigentlich --z.B. hier von LIDL-- bezahlt?

    Müssen Sie dann nicht als "Promotion" deklariert sein?
    Nicht einfach bloß "Hardware News"?
    Es handelt sich doch wohl um Angebote-News...
     
  3. BulliTH

    BulliTH ROM

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    2
    Wenn schon kein Test des Gerätes vorliegt, könnte man anhand der aufgeführten Daten der Kamera nicht eine Empfehlung aussprechen?

    Z.B. dass die Ausstattung den Preis alleine evtl. rechtfertigt o.ä.?

    Ich weiß jedenfalls nicht, ob (glaube) 2,5 opt. Zoom und 2 fach dig. Zoom gute Werte für diese Preisklasse sind oder eher nicht. Weil alleine nach der Pixelanzahl darf man ja wohl nicht beurteilen...


    P.S.: Danke trotzdem für eine Reaktion.
     
  4. PC-WELT

    PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    804
  5. PC-WELT

    PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    804
    Hallo,

    wir können nur danne eine Wertung abgeben, wenn uns ein entsprechendes Produkt auch vorliegt (z.B. zum Testen). Alles andere wäre Kaffeesatzleserei.

    Wenn wir derartige Angebote auch zum Test erhalten, weisen wir darauf hin, dann gibt es auch genauere Ergebnisse und Empfehlungen.

    mfg
    Markus Pilzweger
    Redaktion PC-WELT
     
  6. Mystera

    Mystera Byte

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    37
  7. Mystera

    Mystera Byte

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    37
    Wenn ich die Komplettsystem Preisliste ansehen will kommt da immer "Color Space Cs6 nicht gefunden" Fehler oder so ähnlich und die Bilder bleiben schwarz. Kann da vielleicht mal jemand nen Screenshot machen und mir das per Mail schicken?

    Schonmal danke im voraus.
     
  8. consulting

    consulting Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    602
  9. Mystera

    Mystera Byte

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    37
    Hat der Laden viell. eine Internetseite?
    Meld dich bitte mal bei mir
     
  10. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Sicherlich ist dieser PC mit der techn. Ausstattung (Preis/Leistung) sehr interessant. Nur wer die Angebote von Lidl kennt, weiß auch das die 3 PC's pro Filliale schon von Verkäufern reserviert sind!! Obwohl nach Bundesgesetz Werbeartikel auch im angebotenen Zeitraum zur Verfügung stehen müssen, kümmert dies Lidl selten! Erstaunlich das die Lidl-Stiftung mit Ihren anderen Warenhäusern wie z.B. Kaufland, Kaufmarkt (Über 900x in Deutschland) u.a. diese Bestimmungen einhalten. Natürlich kann ein Großunternehmen diese Waren preiswerter anbieten. Wer verkauft schon als kleinerer Fachhändler 1000 PC an einen Tag?
    Roland
     
  11. Marcimarc76

    Marcimarc76 Guest

    was für ein Thread.....aldi, lidl, hat ein angebot...keiner berichtet über tante oder türke emma.....

    heul heult.....sollen compi zeitschriften durch die strasse laufen und strassenangebote raussuchen? am besten jeden tag aufs neue?

    meine gute wie naiv kann man sein.

    wenn du so zufrieden bist mit dem miniladen, dann brauchste ja solche artikel hier gar net lesen, geschweide denn dich aufzuregen.

    was ärgerst du dich noch? guck mal auf die ifa.....viele ganz ganz böse GROßE Firmen......buhhhhh :-)

    In diesem Sinne, noch ein schönes Leben.

    Marc
     
  12. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225

    Öhhmm doch genau den...woher kennst du den denn? Kommst du auch aus der Ecke?

    EDIT: Deren Kundenunfreundlichkeit scheint dann also ja nicht unbekannt zu sein ;)
     
  13. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    du meinst doch wohl net MOCOM, oder?
     
  14. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225

    Hey cool den Laden kenn ich auch, bin auch öfters da gewesen ;)
    Selbst das Umtauschen ist bei denen völlig Problemlos...was man von einem gewissen anderen Laden der ebenfalls auf der Straße ist nicht gerade behaupten kann.

    MfG René
     
  15. consulting

    consulting Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    602
    Wo bleiben denn eigentlich die Testgeräte?
    Da gibt es eine hübsche Erfahrung:
    Irgendwann einmal wurde ein Gerät "getestet" und über den grünen Klee gelobt.
    Naja. - Kamma jamma 'n Kauf riskiern...

    Wochen später wurde ein solches Gerät unter Kleinanzeigen "von Privat" zum Kauf angeboten. Mit Durchwahl.
    Zu einem Redakteur. Au wei!

    Welch ein Einfalts"pinsel". Lag wohl daran, dass er an einer "Pinsel"strasse werkelte. (Also nicht CW- oder IDG-Konzern.)

    Naja, manche Redakteure reissen sich um Autos für monatelange "Dauertests". Wenn sich dann im Handschuhfach (völlig unerwähnt!) zufällig auch noch eine Tank-Kreditkarte herumtreibt... - Soll man die ungenutzt lassen?

    Da wirft sich doch die Frage auf, wie weit man "Test"berichten trauen darf... - nee, ich hör besser auf! :bet:
     
  16. PC-WELT

    PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    804
    Hallo,

    unser Testcenter nimmt etliche der Discounter-Geräte durchaus unter die Lupe. Diese Tests von Discounter-PCs und -Notebooks finden Sie hier: http://www.pcwelt.de/discounter/

    Viele Grüße
    Hans-Christian Dirscherl
    Redakteur PC-WELT
     
  17. Dibuc

    Dibuc Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2000
    Beiträge:
    328
    Hallo,

    diese PR hätte ich auch gerne (vor allem bei den Anzeigenpreisen).
    Es ist jedoch Usus, dass fast alle PC-Zeitschriften solche Meldungen bringen, da diese Angebote bundesweit zu haben sind und für die Mehrzahl der Leser wohl interessant sind.
    Im vorliegenden Fall ist es jedoch keine bundesweite Aktion...
    Ob das fair ist oder nicht und Einfluss auf den Wettbewerb hat, wenn einige kostenlose PR bekommen sei mal dahingestellt. Genauso wundert mich doch immer der Zufall, dass eine best. Zeitschrift immer kurz bevor ein PC eines bestimmten Herstellers in den Wustregalen liegt, diesen noch getestet hat mit dem Ergebnis ....
    Dies führt sicherlich auch dazu, den Discountern noch ein bisschen mehr Umsatz zu bescheren, die IT-Händler haben halt keine Lobby. Es gab mal einen Discounter, der versucht hat, Neuwagen zu verkaufen und sich dabei die Finger verbrannt hat.

    Das ist sie halt, die freie Marktwirtschaft und Geiz ist halt, na, Du weisst schon...
    Objektiv wäre es für mich, wenn jeder dieser angepiesenen PCs auch mal intensiv getestet würde, auch in punkto Ergonomie/Umwelt (Stromverbrauch, Geräuschentwicklung etc.)

    Sei froh, wenn Du noch einen guten Händler in der Nähe hast, denn die Computershops um die Ecke sind inzwischen weg wie Tante Emma.

    Gruß
    Bernd
     
  18. PC-WELT

    PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    804
    Hallo,

    einfache Antwort: Nein.

    mfg
    Markus Pilzweger
    Redaktion PC-WELT
     
  19. consulting

    consulting Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    602
    Mit allergrößter Zufriedenheit und teilweise auch Dankbarkeit darf ich hiermit vermelden, dass mein Lieblings-Händler ein Türke ist:
    EM-Computer in Essen an der Viehofer Str. 43.

    IMMER faire Preise, gute Ware. Z.B. NEC-1300A DVD-Brenner für 200 Euro.

    Die Leute dort strotzen vor Fachkenntnis, helfen gern (geben --über zu montirenden PC gebeugt-- gern Auskünfte) und sind mit Kleinteilen ("Hasse mal'n paar Schrauben und Abstandhalter?") großzügig.

    Was noch?

    Nie eine Beschwerde gehabt.
     
  20. Ratio

    Ratio Byte

    Registriert seit:
    6. Mai 2003
    Beiträge:
    76
    Es Lidelt, Aldied und Pennyied eben an jeder Ecke. Der Händler " um die Ecke hat den Wirkungsbereich eben nur "um die Ecke".

    Schade ist, dass der Händler "um die Ecke" immer am Preis gemessen wird - aber nie an der Leistung.

    Oder konnte schon mal ein Aldi-Penny-Lidl-Mitarbeiter die "Farbe" vom PC mitteilen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen