Ab dem 29. Juli: Hummer-Notebook für 799 Euro bei Plus

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Hotte63, 21. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hotte63

    Hotte63 Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2002
    Beiträge:
    105
    Wenn das Teil nicht mal DVD-Rs und DVD-RWs kann, dann kann man es sowieso vergessen. Wer baut heute noch solche miesen Laufwerke, die nicht mal beide Spezifikationen können? :aua:

    Auflösung?

    Welche Karten?

    Also nix für ungut, aber so taugt das Teil nicht viel - auch nicht zu dem Preis! :(
     
  2. goto2

    goto2 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    703
    Update (14:10 Uhr): Wie uns Plus soeben mitteilte, wird die Bestellung über den Online-Shop erst ab Donnerstag (22. Juli) möglich sein.

    --------------------------------------------

    Wie komme ich dazu was online zu stellen,
    was ich noch nie gesehn habe?
    die Katze im Sack kaufen, nö !

    In den Verbraucher Märkten gibt es ähnliche Geräte, die man wenigstens vor dem Kauf ausprobieren kann und gleich mitnehmen kann !

    Internet = Versandhandel = oft ein Betrug
     
  3. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Hallo,

    ja - sorry! Sie haben Recht. Diese Infos hätte ich natürlich auch mitliefern sollen. :aua: News wurde von mir soeben ergänzt.

     
  4. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    @hotte

    Tschuldigung, aber was erwartest du für 799 Euro? Einen Centrino mit der Ausstattung? Träum weiter. Selbst Gericom mit ihrem Billig Ramsch können da nicht zaubern. Wobeider Name Gericom allerdings für mich schon ein Hindernis beim Kauf von Notebooks wäre.
     
  5. iks:p

    iks:p Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    118
    wers wünscht kann sich als IT-Disti den Notebook von Elitegroup Stichwort Desknote selber zusammenschustern...


    und warum müssen fast alle Notebook mit 256 MB Ram sein und nicht mehr...
     
  6. SantoToscano

    SantoToscano Guest

    WEILS REICHT FÜR DIE MEISTEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Meine Güte. Das kann doch wohl nicht war sein. Ich glaube wenn das Notebook nur 10 Euro kosten würde, gäbs hier noch welche die nur rummeckern. Ich glaubs nicht. :aua::aua::aua::aua:
     
  7. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Die zehn Euro wollen auch erstmal verdient werden.
    Wenn Geld ausgegeben wird, warum dann nicht mit maximaler Kosten-Nutzen-Beziehung?

    Wenn ich alles kaufen würde, was billig ist, hätte ich die Bude voller AEG (Altem Elektrischem Gerümpel, wie einer meiner Profs , ein gewisser W.,zu unken pflegte)

    Im übrigen:
    Bei meinem ollen DELL konnte die nächstgelegene Vobis-Filiale mal eben für ca. 50? weitere 256 MB nachrüsten. Seitdem nutze ich den Laptop lieber als den PC.

    MfG Raberti
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen