Ab ME telefoniert Windows mit Microsoft

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von dude2oo1, 1. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dude2oo1

    dude2oo1 Byte

    Ich hab im Netz das hier gefunden... guckts euch mal an und teilt mir mal eure Meinung mit, bitte!!! Find das schockierend irgendwie...

    http://www.winfuture.de/web/index.php?inhalt=run/artikel/artikel.showem.php&ID=4
     
  2. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Hi, ich hab da als argloser user doch Fragen:
    - Wenn ich der Empfehlung folge und zum Ausführen gebe:
    "regsvr32.exe -u x:winntsystem32regwizc.dll"
    was passiert dann?
    - Läuft die Datei auch beim DSL - Betrieb weiter?
    - Hat die Datei noch andere Aufgaben oder könnte man sie einfach löschen ?
    Gruß Thimi
     
  3. Juve1106

    Juve1106 Halbes Megabyte

    >>find das schockierend, irgendwie!!
    Bei jedem Zugriff auf irgendeine Seite im Net werden Daten von Dir übertragen. Schockierend !?!?!?
    Nicht mehr online gehen - und schon gar nicht updaten bei Gatescom, dann gibt es auch keine persönlichen Daten.

    www.win2000helpline.com

    und >>nocheinmal-siehe Windows XP Spionage :-) die Telefon.bat runterladen, dann nix mehr nach Hause telefonieren.

    Oder - alternativ - Regwz.dll löschen aus System.
    (Dies war nur ein Scherz )

    Gruß Juve ;-)
     
  4. ReneW

    ReneW Megabyte

    Als ich noch ein Modem hatte, habe bei mir die komischten Dateien (z.B. Defrag.exe, Regedit.exe) versucht mit MS kontakt aufzunehmen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen