Ab sofort erhältlich: PC-WELT 05/2005 mit DVD + CD für nur 3,99!

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Ace Piet, 1. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Erwischt. April - April.

    Der war aber wirklich dick aufgetragen. Oder wurde da in Stundenabständen etwas ergänzt, bis endlich einer eine Bemerkung abgibt...
     
  2. foreigner

    foreigner Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    60
    Wäre doch schön wenn man PC-Welt auf diese Anzeige hin festnageln kann :) und sie verpflichtet sind wirklich so eine Version anzubieten. Frage mich ob das auch rechtens ist, April hin oder her. Aber denke schon, dass sie wohl dies mit deren Rechtsabteilung besprochen haben und keiner kann sie darauf festnageln wirklich so eine Scheibe produzieren zu müssen bzw. anzubieten.
    Ohh und weil hier so wenige Kommentare sind, deutet mal wieder, dass nicht recht viele Leute diese Anzeige hier lesen. Nicht gerade gut für die Werbeabteilung.
     
  3. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    > dass nicht recht viele Leute diese Anzeige hier lesen

    Die haben die neue CD-DVD schon am Donnerstag bei ebay geordert :D
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Es gibt doch doppelseitige CDs und DVDs - was spricht dagegen, zur Abwechslung mal verschiedene Medien zusammenzupressen?
     
  5. PC-WELT

    PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    804
    ?

    Falls Sie die CD/DVD-Kombi meinen, das ist kein April-Scherz!!!!!!!, die Scheibe liegt vor mir auf dem Schreibtisch. Oben CD, unten DVD.
     
  6. misama

    misama Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2000
    Beiträge:
    122
    Was ist daran denn neu oder revolutionär? Das ist doch nichts anderes als eine DVDplus[1]; und die sind nicht neu. :huh:

    MfG Michael

    [1] z.B. Accept - Metal Blast from the Past (2002). Die eine Seite DVD, die andere Seite AudioCD.
     
  7. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Wie wird das Teil gelesen?

    [_] Von Oben / Unten wo die Labels draufkleben?
    [_] Von Dazwischen, wo sie zusammengeklebt sind?

    > liegt vor mir auf dem Schreibtisch
    Jau. - Habe gerade die 12-lagige CD erfunden. Bisschen UHU, 12 CDs, fertig. Liegt da, aber läuft nicht...
     
  8. PC-WELT

    PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    804
    Ich komm mir langsam vor wie in "Das Leben des Brian"...

    "Nein es ist kein Aprilscherz!"

    "es ist ein Scherz"

    "NEIN!"

    :)

    Je nachdem, wie rum die CD/DVD eingelegt wird, wird sie als CD oder DVD erkannt. Ein Label hat sie logischerweise nicht.
     
  9. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Bringt mich noch auf eine *gute* Idee: Werd mir gleich zum WE noch ne Doppellage "Diebels" besorgen. Und da ist (für mich) alles wie auch bei den einlagigen...

    > Liegt da, und läuft nicht...

    _________________________[​IMG]
     
  10. A.Laubstein (Redaktion)

    A.Laubstein (Redaktion) PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    37
    Hallo Ace Piet,

    wir verzichten generell auf Aprilscherze, denn: Die Realität ist schon komisch genug ;-)

    Die Dual Disc wurde im Herbst 2004 in den USA eingeführt, die Einführung in Europa hat sich aufgrund von Patentproblemen dagegen verzögert.
    Die Dual Disc enthält auf beiden Seiten Daten und deshalb auch nur ein "Mini-Label", damit die Daten beider Seiten gelesen werden können.

    Und wenn Sie uns immer noch nicht glauben: Die PC-WELT mit Dual Disc gibt es ab heute für nur 3,99 Euro im Laden zu kaufen :-)

    Mit freundlichen Grüßen,

    Anja Laubstein
    Ressortleiterin CD/DVD
     
  11. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Und da wunderst Du Dich, dass Deine nicht in einem einfachen DVD-Laufwerk gelesen werden kann?
    Dafür bräuchtest Du schon einen 12-CD-Wechsler! (Wegen der Höhe)

    Die PC-Welt DVD-CD läßt sich hingegen in jedem normalen DVD-Laufwerk verwenden.
    Du legst sie ein - und die eine Seite wird abgespielt - stellst Du Deinen Rechner auf den Kopf, dann die andere.
    Ist doch ganz einfach!

    MfG
    Rattiberta (...heute benutze ich eine Kröte...)
     
  12. nreher

    nreher Byte

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    38
    Hab sie im Abo sogar schon gestern bekommen - und da war noch März!
    Und sie funktioniert tatsächlich - mal so und mal so rum...
    Aber wo da der tiefere Sinn drin liegen soll :confused: :confused: :confused: No idea! Da kann man auch nacheinander eine CD und eine DVD ins Laufwerk stecken, das erfüllt den gleichen Zweck. Ist halt eine nette Spielerei um sich immer stärker von den Mitbewerbern abzuheben - wie die personalisierte PC Welt im letzten Monat mit eingedrucktem Namen ;)
     
  13. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    oje, die Scheibe gibt gar fürchterliche Geräusche auf ihrer Audio-Seite von sich, wenn ich sie in mein Laufwerk stecke...
    Immerhin funktioniert sie im Audioplayer klaglos.
    Terry Pratchett o.ä. wäre mir allerdings als Hörprobe lieber gewesen :)
     
  14. Andalusier

    Andalusier Guest

    Buenas tardes Frau Laubenstein,
    Ihre Sensation ist auch in Spanien angekommen, nur glaubt man hier, dass die CDVD auf jeden Fall wiederbeschreibbar ist und die Texte dem Premium-Kunden vorgesungen werden.
    Aber Spass hat es trotzdem gemacht.
    Herzliche Grüsse aus sonnigen Andalusien
    vom Andalusier
     
  15. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Hallo Anja,

    > wir verzichten generell auf Aprilscherze,..
    *ooch*

    ich glaube Ihnen (jetzt). - BTW: Gibt es Projekte, diese Hybrids auf Haltbarkeit, Fehlertol., etc. zu testen?

    > ...ab heute für nur 3,99 Euro im Laden zu kaufen
    Mache mich sofort auf den Weg ;-)

    cu -Ace-
     
  16. misama

    misama Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2000
    Beiträge:
    122
    Könnte mir jemand den Unterschied zwischen Dual Disc und DVDplus verraten?

    *tia*

    MfG Michael
     
  17. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Habe diese komische Disk ausprobiert.

    Das ist nicht schön, nein, gar nicht schön. :(

    Das Ding hat mir fast das DVD Laufwerk geschreddert. :(

    Erst habe ich mal die CD-Seite ausprobiert, da ist dann schon mal aufgefallen das die erst mal nicht so richtig wollte. Mit ein wenig triksen liefe sie dann aber doch.

    Soweit OK!

    Dann umgedreht eingelegt und versucht die DVD-Seite zu lesen.

    Dabei hat die dann mechanisch so im laufwerk gescheppert, das sogar mein kompletter Tower gewackelt hat.
    Ein fürchterliches Geräusch. :(

    Der Leserzugriff hat dann zwar doch funktioniert, aber das Teil scheint irgendwie eine Unwucht zu haben, oder ist zu dick. Jedenfalls habe ich die Schaeibe noch mal rausgenommen und wieder eigelegt und wieder dieses Mistgeräusch.

    Fazit. Das DIng lege ich nicht nochmal ein. Kommt sofort auf den Schrott.

    :(

    :bse:

    andy33
     
  18. WIZO

    WIZO Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    8
    Hmm also bei mir funktioniert die CD perfekt... kein Quietschen, Knarren und mein Tower steht auch noch :D

    Ist ne gute Idee mit dem Hörbuch, wäre cool wenn Ihr das beibehalten könntet, vielleicht auch mal mit Autoren von denen man noch nicht so viel gehört/gelesen hat....
     
  19. Murkel

    Murkel Byte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    32
    Bei mir funktioniert auch alles wunderprächtig. :)
     
  20. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Dieser Thread hat mich neugierig gemacht. :D
    Solche Geräusche hätte ich meinem ollen No-Name- 12X Uralt-DVD-Laufwerk gar nicht zugetraut:totlach:
    Laufen tun zwar beide Seiten, allerdings blökt das LW bei jedem Klick im Explorer und sogar beim Auswerfen der Scheibe.
    Ich hoffe, die Heftscheibe von dieser Ausgabe war ein einmaliges Experiment.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen