abbild durchsuchen mit true image

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von PCaua, 21. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PCaua

    PCaua Kbyte

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    252
    Ich kann bei Win XP mit True Image 9.0 neueste Build kein Abbild durchsuchen. Konnte es übrigens mit allen Builds davor auch nicht!

    Bei Win 98 funktioniert es einwandfrei.


    Bei dem Versuch ein Abbild zu durchsuchen, (Image) kommt immer die Meldung "neue Hardware gefunden"

    Der Assistent von Win XP versucht dann die Software von Acronis Virtual HDD zu installieren. (nicht möglich)


    hat da jemand eine Idee?

    Gruß
    Peter





    mein System
    MD 5000
    XP Home
    SP 2 mit allen Updates
    Pentium4 2,67 GHz
    768 MB RAM
    Grafigkarte GeForce4 Ti 4200 with AGP8X
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    wie sieht es im Gerätemanager aus (Computerverwaltung), da muss ganz oben ein Acronis Device stehen... "Acronis TrueImage Backup Archive Explorer"..
    Befinden sich die zwei notwendigen Treiber auf der Festplatte..
    C:\WINDOWS\system32\drivers\tifsfilt.sys
    C:\WINDOWS\system32\drivers\timntr.sys

    Was steht in der Ereignisanzeige zu dem Problem ?
     
  4. PCaua

    PCaua Kbyte

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    252
    Hallo

    @deoroller:danke für deinen Tipp, aber habe ich alles schon durchgelesen.

    @Wolfgang77: auch dir Danke erstmals, zu deinen Fragen:

    Ja, im Gerätemanager habe ich von Acronis ganz oben eine Device stehen.

    auch beide von dir genannten Treiber befinden sich auf der Festplatte, wo um himmelswillen weist du das her?

    In der Ereignisanzeige werde ich noch einmal scahuen, wenn ich den Test noch einmal gemacht habe, denn da steht so viel, da fehlt mir die zuordnung. Ich lösche am besten alles, mache den Test, werde schauen und melde mich anschliesend gleich wieder.



    Gruß
    Peter
     
  5. PCaua

    PCaua Kbyte

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    252
    Hallo Wolgang77,

    habe soeben den Test wiederholt, in der Ereignisanzeige stehen folgende Infos:

    unter Sicherheit: Typ - Erfolgsüberw. / Quelle - Security / Kategorie - Systemereignis / Ereignis - 517 / Benutzer - System


    unter System: Typ - Warnung / Quelle - ftdisk / Kategorie - Datenträger / Ereignis - 57 / Benutzer - nicht zutreffend

    eine Minute zuvor steht

    unter System: Typ - Informationen / Quelle - timounter / Kategorie - keine / Ereignis - 1000 / Benutzer - nicht zutreffend



    Sag mal, funzt das bei dir? Ich meine bei XP. Denn bei W98 habe ich keine Prb.



    Gruß
    Peter
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    die zwei Einträge haben mit Acronis zu tun..

    unter System: Typ - Warnung / Quelle - ftdisk / Kategorie - Datenträger / Ereignis - 57 / Benutzer - nicht zutreffend

    unter System: Typ - Informationen / Quelle - timounter / Kategorie - keine / Ereignis - 1000 / Benutzer - nicht zutreffend

    da muss doch noch mehr an Information stehen.. Doppelklick auf das Ereignis ??.

    Ja natürlich funktioniert das unter Win XP und Win 2000, Win 98 nutzt doch kaum noch jemand.. wäre ja Acronis schon pleite.. :)

    Ich würde vorschlagen du deinstallierst TrueImage über die Systemsteuerung - Software. Dann neu booten und schaue ob im Gerätemanager das Device auch verschwunden ist, wenn nicht dort entfernen / deinstallieren.. reboot und dann True Image neu installieren.
     
  7. PCaua

    PCaua Kbyte

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    252
    Hallo Wolfgang77,

    nach Doppelklick unter Beschreibung steht:

    Die Daten konnten nicht in das Transaktionsprotokoll verschoben werden. Möglicherweise sind die Daten beschädigt.




    Eine Rücksicherung funzt aber immer!

    Es ist zumindest schön zu hören, dass es bei dir funzt, ich habe schon alles versucht, dachte immer, irgendwann wird’s bestimmt gehen, aber nach dem letzten Build bin ich dann doch skeptisch geworden.

    Eine Deinstallation und anschließende Installation habe ich auch schon mehrmals versucht. Device im Gerätemanger war dann auch weg.

    Wäre toll, wenn das Prb noch irgendwo anders bestehen würde, sonst glaube ich bald, dass es an meiner Hardware liegt.


    Gruß
    Peter
     
  8. PCaua

    PCaua Kbyte

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    252
    Endlich habe ich es geschafft. Alles funktioniert bei mir mit True Image.

    Ich habe meinen MD5000 per Hand installiert, (nicht über Recovery) seitdem läuft alles einwandfrei. (Abbilderstellung)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen