Abbruch bei Deframentierung unter XP

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von alexx, 14. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alexx

    alexx Byte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    12
    Habe nun schon mehrmals probiert meine Festplatte zu defragmentieren, doch ständig bricht das Programm bei ca 13 % ab.

    Dabei sind ebenfalls immer drei relativ größe Datein (> 200 MB), die nicht defragmentiert werden können.
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Ja, hier heißt das CHKDSK

    die Optionen kannst du dir in der Konsole per

    CHKDSK /?

    anzeigen lassen.
    J2x
     
  3. alexx

    alexx Byte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    12
    Kann es sein, dass Scandisk unter Win XP nicht mehr zu Verfügung gestellt wird?
     
  4. derwodaso

    derwodaso Byte

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    91
    hast du alle bildschirmschoner und standby-modus deaktiviert?

    teste die platte vorher mal mit scandisk und einer oberflächenanalyse (intensiv)
    [Diese Nachricht wurde von derwodaso am 14.10.2002 | 00:42 geändert.]
     
  5. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Welche Dateien?

    Schon mal die Festplatte intensiv auf Fehler getestet?
    Hast Du diese Festplatte denn irgendwann schon einmal erfolgreich defragmentieren können?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen