1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Abit KT7 bootet nicht!!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von specht12, 15. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. specht12

    specht12 Kbyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    131
    Hallo!

    Ich habe einen Rechner zusammengebaut, aber er bootet nicht.
    Die HDD, CPU, RAM und das Diskettenlaufwerk werden korrekt erkannt, doch dann zeigt er an : "Press any Key to reboot" und das Spiel beginnt von vorn.Obwohl im BIOS das Floppy-LW als first boot device eingetragen ist, läuft die Startdiskette für Win Me nicht an.

    Fällt Euch dazu was ein??

    Danke - Ronny
     
  2. specht12

    specht12 Kbyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    131
    Hallo, Andreas!

    Der Stecker des Datenkabels ist assymetrisch (Hat auf der Unterseite eine Nase) und lässt sich daher nur in einer vorgegebenen Position einstecken.

    Ronny
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    leuchtet die LED vom Floppy-LW schon während des Einschaltens sofort mit auf und bleibt an - wenn ja, dann hast du das Floppy-Datenkabel falschherum angesteckt.
    Das Kabel einmal andersherum anstecken, so dass die farbige Markierung auf der anderen Seite ist.

    Andreas
     
  4. specht12

    specht12 Kbyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    131
    Hallo! Hier die Daten:

    Abit KT7
    Duron 800, TITAN-Kühler (CPU- Temp. lt. Bios konstant 38 Grad C)
    Riva tnt2
    2x 64 MB SDRAM Spectek
    Maxtor Diamond Max 14,5 GB Ultra ATA 66
    Netzteil: 350 W - 3,3V/22A - 5V/32A

    Bis dann - Ronny
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    poste doch mal deine Hardware-Zusammenstellung insbes. CPU, RAM, Grafikkarte, HDD CPU-Kühler sowiwe die Netzteilwerte auf 3,3 und 5 V (stehen auf dem Aufkleber des Netzteils)

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen