1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Abit kt7 Raid zu langsam ???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Centaur, 9. Februar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Centaur

    Centaur ROM

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    1
    Habe ein Problem mit kt7raid
    Rechner hängt beim Booten nach abarbeitung von
    config.sys und autoexec.bat ca 1-1,5 minuten
    fährt dann aber einwandfrei hoch.
    Das Raid System scheint mir etwas langsam zu sein.
    Explorer und Anwendungen starten immer mit leichter verzögerung.

    Konfiguration
    Abit kt7 raid mit Thunderbird 1Ghz 256 Mb Speicher
    P133
    2 Wd 20BB 7200 Udma100als Masterplatten am RaidController
    Ide Controller mit 2 Wd 13,6 BA 7200 Udma 66 Cdrom und Brenner belegt
    Netzteil 300W

    Habs schon mit Bios und TreiberUpdate auf
    Ver.1.03b versucht hat aber nichts gebracht.

    Ausserdem wird der Prozessor mit der Bios Einstellung Enhance Chip Performance bis zu
    58 Grad heiss.Schalte Ich die Einstellung aus
    hält er sich zwischen 30 und 40 Grad.
    Ein grösserer Kühler ändert fast nichts an diesem
    Zustand.

    Hatte mir von diesem System eingentlich mehr
    Leistung erhofft.

    Hat jemand ne Idee woran das liegen kann ??
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen