1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Abit NF7-S und AC Slim Silent Pro TC

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von The Viewer, 18. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. The Viewer

    The Viewer Guest

    Hi Leute,
    ich bin jetzt auch ein glücklicher Besitzer eines Abit NF7-S Mainboards. Ich hatte mir einen Arctic cooling slim silent pro tc als Lüfter dazugekauft. Allen, die das gleiche vorhaben soll gesagt sein: Er passt NICHT drauf. Er ist ungefähr einen halben millimeter zu breit. Obwohl das NF7-S in der Kompatibilitätsliste von AC steht.
    Nu meine Fragen:
    1. Die TCs sollen ja nicht so berauschend sein in der Leistung. Sind die Lüfter von Arctic ohne das TC in dieser hinsicht besser?
    2. Hier im Forum liest man oft von dem EKL 1041. Wo kann man den hier in Dresden eventuell kaufen?
    Gruß Robi
     
  2. xppx

    xppx Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    331
    ...kann ich auch nicht verstehen... Copper Silent (kein TC) bisher unter Last nie mehr als 42° (cpu) und 36° (system) - 1 zusätzlicher Gehäuselüfter ;-)
    Kommt immer auf die Gesamtheit an...hab hier schon von Leuten mit 3 Zusatzlüftern und EKL gelesen dass die Temp}s nicht unter 50° gehen - (wobei das egal ist ob 40 oder 50, beides ist unkritisch)
     
  3. The Viewer

    The Viewer Guest

    Hi,
    hab mir jetzt notgedrungen den Slim Silent Pro TC gegen einen Copper Silent Pro TC getauscht. Mein Rechner läuft jetzt ungefähr 7 Stunden unter Volllast (SETI). Neben dem Netzteillüfter ist ein Gehäuselüfter in Betrieb.
    Temp. CPU: 55°C
    Temp. SYS: 33°C
    Ich denke mal, das geht in Ordnung. Deshalb weis ich nicht, was hier alle gegen Acrtic Cooling haben.
    Achso, bei mir werkelt auch ein AthlonXP 2400+.
    Gruß Robi
     
  4. elbandi

    elbandi Kbyte

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    152
    Hi Robi,

    hatte auf meinen NF7-S auch einen "arctic cooling" Super Silent. Dachte zuerst die Spezis im Forum übertreiben ein wenig mit den EKL 1041, aber sie haben recht. Fahre meinen 2400+ im Augenblick mit 47C.

    Gruß elbandi
     
  5. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    Hi Robi,

    ich habe den EKL1041 auch schon in DD gesucht, war aber nicht fündig geworden (weder bei Winner, M&M usw.)...

    Du wirst ihn übers Internet bestellen müssen, z. B. hier:

    http://www.funcomputer.de für 22,99 Euro.

    Grüße aus Riesa ;-D,
    psy

    Nachtrag:
    Um CPU-Kühler von Arctic Cooling sollte ohnehin jeder, dem seine CPU lieb ist, einen gaaaaaaaaaaaaaaanz großen Bogen machen - die Dinger taugen in meinen Augen überhaupt nichts und waren bei meiner Cousine nicht einmal in der Lage, einen Duron 800 ordentlich zu kühlen...!
    [Diese Nachricht wurde von psychocyberdisc am 18.05.2003 | 16:39 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen