1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ABIT PR5 mit TRITON 430VX Hilfe!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von cyberheini, 7. Januar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cyberheini

    cyberheini ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    1
    Welche CPU ist max. noch möglich, funktioniert
    z.B. ein PENTIUM 233 MMX, wenn ja bei welchen
    Jumper bzw. DIP-Einstellungen?
    Welche max. RAM-Erweiterung ist möglich?

    Ich habe es schon mit einem funktiontüchtigen 64MB 3,3 PC100 DIMM ohne Erfolg versucht sowohl mit als auch ohne den PS/2 RAM was laut Handbuch auch gehen sollte, dort steht auch das max. 128MB RAM aus "3,3V 168 PIN DIMMS" möglich sein sollen.

    Derzeit habe ich einen Cyrix P150+ und 16MB PS/2
    RAM installiert, was aber schon für meine darauf
    laufende Bürosoftware nicht so ganz das Wahre ist.
    Ich möchte ihn halt als 2. Rechner doch noch
    ein bisschen weiterverwenden.

    Vielen Dank
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen