1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Abschalten des RAm hoch zählens

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Megalo, 4. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Megalo

    Megalo Byte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2001
    Beiträge:
    92
    Moin Moin Jungs +Madels
    Sacht mal könnt ihr mir helfen
    wo oder wie Schalte ich das blöde hoch zählen des RAMs bei Hochfahren ab

    THx@ ALL
    Kögi
     
  2. Megalo

    Megalo Byte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2001
    Beiträge:
    92
    Hey Super Na das war doch mal ne tolle antwort

    THx@all
     
  3. Hawkeye_M.A.S.H

    Hawkeye_M.A.S.H Kbyte

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    232
    Hehe... das war doch mal wirklich ein guter Tip :)

    Die EInstellung, die Du suchen dürftest wird QUICK POWER ON SELFTEST sein (bei AWARD-BIOS unter BIOS FEATURES SETUP).
    Einfach auf ENABLED stellen und schon wird der RAM nur noch kurz hochgezählt.
     
  4. Megalo

    Megalo Byte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2001
    Beiträge:
    92
    JA Prima
    UND WO UND WIE FRAG?????
     
  5. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Im BIOS
     
  6. goemichel

    goemichel Guest

    Sowas steht üblicherweise im Handbuch zum Motherboard! Also: Lesen bildet.

    Die Option im Bios (Bei Award im Menü"Advanced BIOS Features")heißt: Quick Power On Selft Test.

    Steht sie auf "Enabled", wird der Speicher nicht getestet.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen