"Abstellen" eines Hinweises nach dem Booten

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von karnefisch, 17. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. karnefisch

    karnefisch Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    139
    Hallo, Leute,

    wie krieg ich blos endlich diesen Hinweis los?

    Ich habe meinen Computer mit allen Programmen völlig neu installiert - insoweit kein Problem!
    Aber seit irgendwann kommt nach dem Booten immer folgender Hinweis, den ich gerne loswerden möchte:

    Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk. Legen Sie einen Datenträger in Laufwerk\Device\Harddisk1\DR14 ein.

    Ich wär' schon sehr dankbar, dieses Teil los werden zu können.

    Wo ich schon mal den Mut habe, noch ein Zweites:
    Kann eine Datei völlig verschwinden?
    Ich habe eine Sicherungsdatei von Powerqwest auf ein anders, mobiles Laufwerk verschoben und finde es nicht mehr wieder. Gleichzeitig sagt mir aber die Anzeige unter Eigenschaften, dass der Träger mehr an Daten hat, als er im Explorer-Fenster, wenn man alles erkennbaren Daten zusammenzählt, bereit ist, preiszugeben.

    Ich hoffe, meine Fragen sind lösbar....wär' doch schön!!! :jump:

    Herzliche Grüße,
    Karenfisch :bet:
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Ist der Desktop schon geladen dann:

    Start|Ausführen|

    msconfig eingeben [Enter]

    Schau unter "Systemstart" ob du was findest von dem du nicht weißt warum es startet - wenn nicht schalte nach einander die Punkte ab und starte neu.

    Punkt 2.: Das kann passieren wenn du nicht wartes bis die Datei fertig auf den Mobilen Datenträger geschrieben wurde. Du solltest immer die Funktion "Hardware sicher entfernen" (Grüner Pfeil neben der Uhr in Systray) verwenden bevor du externe Speichermedien entfernst. Laß Checkdisk die Platte scannen - der zuviel belegte Speicher sollte dadurch verschwinden.
     
  3. karnefisch

    karnefisch Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    139
    Hi,

    lieben Dank.............bin durch deine Hilfe zur Lösung meiner Probleme gekommen.

    Beste Grüße,
    Karnefisch :) :) :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen