1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Abstürtze

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von ice_k, 8. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ice_k

    ice_k Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    11
    Ich hab nen Rechner prob unswa mein Rechner stürtzt immer ab mein TFT geht einfach auf kein Signal und der Rechner lässt sich nur noch mit 10sec auf power oder
    reset knopf neu starten.

    Bei 3D Mark 03 ist das selbe immer beim ersten CPU test passiert als ich mein Bios upgedatet hab ging es wieder. Jetzt wenn ich über ne Stunde am zocken bin macht er dieses wiederum.

    Ich verzweifle langsam ein Wärme prob ist es nicht bei der CPU und beim Board.

    Mein Rechner:
    Asus K8V
    AMD 64 3000+
    512 MB 400 Corsair
    280 Gig 2x IBM u. 1x Samsung
    Ati Radeon 9600 XT

    Kann mir jemand helfen :(
     
  2. Hertener

    Hertener Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    407
    sihe sgitnaur
     
  3. ice_k

    ice_k Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    11
    Lass doch diese beschissene Antwort oder willste dein trieb befriedigen
    positive helfende sachen sind gefragt.


    Keinen pubertären schrott.

    Halt dich bei sowas mal zurück unswa bei allen und nicht nur hier und brin etwas was helfen kann


    Grrrr....
     
  4. Matrix of Death

    Matrix of Death Kbyte

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    184
    Hab nem kollegen nen ähnlich "fetten" rechner gebaut,gleiches prob: abstürze,neustarts und freezes.
    Lösung Corsair ist Qulitativ nicht das gleiche wie früher->Wieso?K.A.
    Ich wette mit dir nachdem du dein Ram in Singlechannel betrieb gebracht hast rennt er wieder? Wenn nicht probier mal ram von einem freund aus.
    Hat bei meinem Kumpel geholfen. Betreibt die Mühle anstatt mit 512 Dual Corsair,jetzt mit 1,5GB Kingston Singlechannel.Ist sogar um ein paar punkte schneller mit dem neuen Ram, trotz singlechannel!
     
  5. ice_k

    ice_k Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    11
    thx werd ich testen
     
  6. Hertener

    Hertener Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    407
    Mhm, sehr qualifiziert! :aua:

     
  7. Matrix of Death

    Matrix of Death Kbyte

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    184
    Leck-o-mio
    sihe(siehe)Sginatu(Signatur) war ca. 125% beschissener als meine Antwort.

    Außerdem ist es definitiv nicht :aua: anderen Ram auszuprobieren.

    Gib mal du nen Tip anstatt kontraproduktiv rumzustänkern.
    Also mach kusch und nerv mich BITTE NICHT.:bet:
     
  8. ice_k

    ice_k Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    11
    Matrix of Death dein Wort in Gottes Ohr
     
  9. Matrix of Death

    Matrix of Death Kbyte

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    184
    Glaub jetzt aber net das des hier immer so ist!
    Hier wird in letzter zeit viel gestänkert weil die Forumssoftware umgestellt wurde.
    Aber Leider von Toll auf Oberkacke, also kannst du dir auch denken wie angekackt die user sind.

    Haste schon Singlechannel ausprobiert?

    Was hat aber das Bios update damit zu tun?(hast du am anfang erwähnt)

    Treiber schon auf neuestem Stand?

    Sind vor dem Absturz Bluescreens zu sehen?:confused:
     
  10. ice_k

    ice_k Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    11
    Der Bildschirm geht auf Strom spar modus und ich kann noch musik hören wenn ich was an hatte.

    Und der RAM ist das nicht hab ich getestet

    Treiber sind auch auf dem neusten stand es ist genau so als ob ich ältere treiber hätte
     
  11. Red Zet

    Red Zet Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    530
    Hallo Ice k

    vieleicht ist die Lösung ja doch ganz einfach :) Gehe auf

    Start /Systemsteuerung/ Energieoptionen und stelle dort bei Energieschemas Monitor ausschalten von 60 min auf nie.


    Gruß Red
     
  12. ice_k

    ice_k Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    11
    ich bin nicht son anfänger diese dinge hab ich immer auf nie

    lol
     
  13. ice_k

    ice_k Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    11
    wenn ich den AGP auf 4x von 8x setzte geht alles
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen