Abstürze bei Age of Kings - Add-on

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von Boeser Ody, 9. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Boeser Ody

    Boeser Ody Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    244
    Hi,

    hab da ein mittelschweres Problem. Wenn ich Age of Kings zocke, stürzt das Game in unregelmäßigen Abständen ab. Alle anwendungen laufen ohne Probleme.
    Auch AoK kann ich ohne Probleme neustarten. Auch der Start in diversen Kompatibiläts Modi´s brachte keine Besserung. Direct X habe ich von 8 bis 9 ausgetestet. Kein Erfolg. Chipsatz-treiber und Graka-Treiber wurden auch upgedatet. Der letzte Patch von AoK brachte auch nix. Der Tausch vom Speicher
    war genauso wirkungsvoll wie alle anderen Maßnahmen.

    Folgende Hardware bestize ich :

    Graka : Ati 9600 pro
    MB : MSI K7N2
    CPU : Athlon 2000 XP
    RAM : 2 x 256 MB ( no Name )
    HDD : WD 80 GB

    OS : Win XP prof - SP1

    Vieleicht hat ja einer noch nen Tip für mich

    Ach ja, Netzteil wurde auch mal getauscht aber aus einem anderen Grund.
    Brachte aber auch keine änderung

     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    In wiefern stürzt das spiel ab? Startet der Rechner neu (--->NT zu schwach), friert das Bild ein (--->CPU Temp. zu hoch) oder bekommst einen Bluescreeen Und wenn ja, was für einen?

    Bezieht sich "alle Anwendungen" auf andere Spiele oder auf zum Beispiel Word oder Breennersoftware?
     
  3. Boeser Ody

    Boeser Ody Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    244
    Hallo,

    Alle anderen Anwendungen sind brennen,spielen ( ut 2004,AVP 2,NFS Underground etc ), filme bearbeiten.

    CPU temp. wird ist nicht zu hoch ( nach 4 std volllast 48 ° )

    Absurz heisst, spiel wird ohne ankündigung beendet und es geht zurück auf die Windows Oberfläche. Null Blue-screen, kein Neustart.

    Aber es steht was in der ereignissanzeige ( manchmal sieht man den wald vor lauter bäumen nicht )

    Fehlgeschlagene Anwendung age2_x1.icd, Version 0.7.22.627, fehlgeschlagenes Modul age2_x1.icd, Version 0.7.22.627, Fehleradresse 0x00216ae1.

    jetzt hab ich was wonach ich suchen kann
    ;)

    thx
     
  4. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Haste mal reinstalliert?
     
  5. Boeser Ody

    Boeser Ody Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    244
    Neu-installation ?

    Ich mag zwar laut " PC-Welt " ein neuer Benutzer sein, aber doch nicht so
    grün hinter den Ohren, das ich das nicht als 1. getan habe. ;)

    Versteh das nicht als dumme anache.

    Aber ich denke wer in eine Forum etwas postet wegen einem Problem bei
    einem Game, sollte wenigstens versucht haben, den weg der standardlösungen zu beschreiten.

    Bei einer recherche wegen der Fehlermeldung, fand ich heraus, das es schonmal so ein problem gab.Aber leider verweisst der link von dr. google auf ein geschlossene seite.

    Das leben kann echt hart und gemeinsein.

    ;)
     
  6. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Das ist ja kein Standartverfahren. Wenn das Problem urplötzlich auftaucht, dann liegt es ja mit großer wahrscheinlichkeit nicht an der Installation. Spiele deinstallieren ist für mich immer der letzte Weg.
     
  7. Boeser Ody

    Boeser Ody Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    244
    Tja, vieleicht für dich. ;)

    Aber das Proble enstand ja nicht plötzlich. Sondern seit der 1. installation.
    Von daher war eine neu-installation der 1. schritt.
    Desweiteren ist auch ne neu-installtaion meistens weniger zeitaufwendig wie
    eine fehlersuche ( wenn der fehler neu ist ).
    Ich weiß, das diese aussage sehr pauschal ist.

    Aber jeder hat einen anderen weg fehler zu finden ;)



     
  8. Steelbow

    Steelbow ROM

    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    ich habe das gleiche Problem: unvermittelter Abbruch, trotz dicke ausreichender Hardware und nicht zuvielen Hintergrundprozessen.
    Hast du eine Lösung gefunden?
    Gruss,
    Andreas
     
  9. Fleur4you

    Fleur4you Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    94
    Habe das gleiche Problem auch bei AOE 2 allerdings ohne Erweiterung, würde gerne wieder spielen, aber wie geht das unter Windows XP (Pro/Home) beides schon ausprobiert, bei diversen Freunden, mit diversen Systemen.... Bei mir ist es so, dass der Bildschirm schwarz wird und dann wieder zu Windows zurückkehrt... Mit allen Kompabilitätsmodi probiert außerdem alle Einstellungen zwcks Kompatibilität gemacht aber funzt nicht.... :aua:
     
  10. Fleur4you

    Fleur4you Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    94
    Neuster PAtch (2.0 a glaub ich) runterladen, installieren, CD einlegen, denn mit dem Patch verlangt er nach dieser und dann los spielen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen