1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Abstürze bei Norton Registryeditor

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Waitla, 5. Mai 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Waitla

    Waitla ROM

    Ich habe folgendes Problem : Der Registryeditor der Norton Utilities stürzt immer kurz nach dem Start ab ( Meldung durch den Crash Guard ) . Ich hatte das Problem schon einmal, doch seltsamerweise war es nach der Installation von Direct X 8.0 verschwunden.
    Nach der Installation und Deinstallation des Programms " window washer" war es plötzlich wieder da.
    Dann stürzte auch das Programm " ADAC Campingführer " ständig kurz nach dem Start ab.
    Weder die Neuinstallation der NU noch Testinstallation von NU 2001 Trial, oder Abschaltung des Crash Guards ( dann kommt eine windows - Fehlermeldung ) schafften Abhilfe . Es kommt ständig diese Fehlermeldung :

    Windows 98 Version 4.10.1998
    NREGEDIT.EXE hat den Fehler #c0000005 in MFC42.DLL bei Adresse 0177:5f401b3e verursacht.

    Register:
    EAX=819349d0 CS=0177 EIP=5f401b3e EFLGS=00010206
    EBX=5f4d0088 SS=017f ESP=0283fb74 EBP=0283fb9c
    ECX=c15603f0 DS=017f ESI=5f4d0078 FS=244f
    EDX=00000000 ES=017f EDI=2d303030 GS=0000

    Bytes bei CS:EIP:
    8b 07 89 46 0c ff 15 f8 b1 49 5f 8b 4d f4 8b c7

    Stapelwerte:
    5f4d0088 00000040 00000007 0283fbf4 0283fbf4 5f4d0078 0283fb78 0283fbd8 5f492d42 ffffffff 0283fbe4 5f4019c6 00000007 0283fbf4 0084b680 5f403982

    Wissen Sie eine Lösung ?

    Vielen Dank im Voraus !

    Ewald Wastl , München
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen