Abstürze seit SP2-Installation

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Joa, 17. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Joa

    Joa Kbyte

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    466
    Habe heute nachmittag auch dieses vielbeschworene SP2 installiert.

    Eigentlich läuft alles glatt, obwohl ich einige der Programme verwende, die auf Microsofts Problemliste stehen. Habe die Firewall deaktiviert und bleibe lieber bei ZoneAlarm (aktuellste Version).

    Nun ist mir aber die Kiste seitdem schon dreimal ohne Vorwarnung abgestürzt, wenn ich online war. Zuletzt beim Schreiben dieses Beitrags:
    Ein Mausklick, darauf tut sich ein paar Sekunden nichts, und dann wird der Monitor schwarz und schaltet in Sparmodus.

    Die Ereignisanzeige bekommt von allem nichts mit, und der PC startet auch nicht neu (obwohl SP2 offenbar diese Option klammheimlich wieder aktiviert hat).
    Die Reset-Taste bleibt ohne Wirkung. Nur komplettes Ausschalten und neu einschalten hilft.

    Woran kann das liegen?

    Wenn das nochmal passiert, hau ich das SP wieder runter, solange der Systemwiederherstellpunkt noch frisch ist.
     
  2. manfredgt

    manfredgt Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    559
    Klingt für mich eher nach einemProblem mit der Grafikkarte und/oder Stromversorgung. Ich würde es zunächst mal mit einem neuen Grafikkartentreiber probieren (vorher den alten deinstallieren). Wenn Du den aktuellen verwendest, treiber de- und neu installieren.
    Ich meine, dass SP2 auch DirectX auf Vers. 9c aktualisiert, kann mich aber auch täuschen.
     
  3. Joa

    Joa Kbyte

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    466
    Hmmm... Grafikkarte ist eines der wenigen Bauteile (neben Gehäuse und Diskettenlaufwerk), die ich in meinem PC noch nicht ausgetauscht habe, seit ich ihn vor einem Jahr bei PC-Spezialist gekauft habe... :p

    Jedenfalls ? toi toi toi ? heute läuft der Kasten schon den ganzen Abend ohne Absturz.
    Könnte es womöglich sein, daß ich gestern Zielscheibe von Internetangriffen war ? dem Supersicherheitsupdate zum Hohn :huh: ?


    Die eMail Benachrichtigung über neue Antworten funktioniert hier ja immer noch nicht!!!
     
  4. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Joa!
    Scheinbar sind doch Deine installierten Programme, die auf der Windows-Problemliste stehen schuld! Veringere auch einmal Dein Hertz unter Monitor auf 75 oder 60!
    Roland
     
  5. Joa

    Joa Kbyte

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    466
    rolando62!
    Das war ein Schuß in den Nebel! Aber nicht die Erleuchtung, die ich hier suche.

    Mein Moni läuft schon immer auf 60 Hz, das ist nämlich ein TFT. Andernfalls würde es ja bedeuten, daß das SP2 die Grafikleistung vermindert ? und unter Windows XP SE werden wohl nur noch 256 Farben gehen... unter Longhorn kehren wir dann wieder zur Monochrom-NurText-Darstellung zurück.

    Die angeblichen Problemprogramme werdens auch kaum sein. Dann sollte der PC nämlich abstürzen, wenn ich mit den Programmen arbeite, aber das tut er grad mit Fleiß nicht. (Ich schätze, die Probleme damit beziehen sich auf den Versuch, irgendwelche Internet-Aktualisierungen aus den Programmen heraus zu laden, während die neue Windows-Firewall wacht. ? Aber für ein 5 Jahre altes Grafikprogramm versuche ich gar nicht mehr, Internet-Aktualisierungen abzurufen.)

    Fehlersuche geht weiter. Wenn man drauf lauert, passiert natürlich nichts...
     
  6. Josef a. Lützel

    Josef a. Lützel Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    9
    Hi,

    es ist bereits bekannt, dass SP2 zu Problemen führen kann. Sollten welche aufreten ist SP" wieder zu entfernen. Interessante Abhandlung in PCgo Nr. 9.

    mfg
    Josef
     
  7. Joa

    Joa Kbyte

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    466
    Also, keine Ahnung, was das vorgestern war, hoffe natürlich, es kommt nicht wieder vor:

    Jedenfalls habe ich das SP2 noch drauf. Inzwischen funktioniert nämlich alles wieder ganz glatt. Und der Popup-Blocker ist schon allein die Installation wert. Ich kanns also allen, die noch zweifeln, empfehlen.

    Der Vollständigkeit halber:
    Ja, es wird dabei auf DirectX 9c upgedatet. Der Mediaplayer bleibt in Version 9 und deponiert seine Links freigiebig im Startmenü und in der Schnellstartleiste (und zwar nochmal beim ersten Programmstart, wenn man sie zuvor gelöscht hat). Und unerklärlicherweise deaktiviert das SP2 erstmal wieder die Statuszeile in der Ordneransicht. Keine Ahnung, was MS dagegen hat.
    Dafür kommen ein paar exotische Unicode-OpenType-Schriften dazu, damit man in OutlookExpress endlich auch Spam lesen kann, der in kyrillischer, bengalischer, devanagrischer (!), delugu (?) oder hebräischer Schrift kommt. Darauf haben wir alle schon lange gewartet. :rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen