1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Absturz bei Games @ 9600 pro

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Black-Crack, 2. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Black-Crack

    Black-Crack Kbyte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    226
    Hallo,

    Ich habe mir mein System aufgerüstet mit einer ati radeon 9600 pro von Saphire !!!

    Nun zu meinem Problem:

    Wenn ich ein Spiele starte dann stürtzt mein pc ab
    = schwarzer Bildschirm.
    Bildschirm bekommt kein Signal mehr ( LED blinkt ).

    Ich dachte erst die Grakka ist am arsch doch das seltsame:

    3dmark01 (9200 pkt ) und 3dmark03 (4000 pkt) und kein absturz bei den tests also kann es schonmal nciht an der Grakka liegen.

    Was kann ich jetzt machen ?

    Ich habe mir die Grakka nur zum spielen gekauft.

    Mein System:

    Amd athlon 2000+
    2 hdd's insg. 80 gb
    1 Brenner
    1 Dvd-Rom
    512 mb ddr ram
    ati radeon 9600 pro
    ------------------------>!!!!!! Netzteil 300 Watt


    Thx 4 Help !!!

    mfg Tobias
     
  2. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Deinstalliere mal eins der Spiele, boote, installiere es neu, boote und probier es aus.
     
  3. Black-Crack

    Black-Crack Kbyte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    226
    neuster treiber für mainboard ist jetzt acuh inst. !! kein unterschied
     
  4. Black-Crack

    Black-Crack Kbyte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    226
    Hallo,

    @@@@@@@@@@@
    Genau! Und vor allem: Hast Du die aktuellen Catalyst-Treiber von ATI installiert (v3.7)?!
    @@@@@@@@@@@
    -------> ja habe ich !!!


    dann:

    + 3.3 volt = 28 A
    + 5 volt = 30 A
    +12 volt = 15 A


    welches motherboard verwendest du ?
    #
    MS-6390u Series

    irgendwelche IRQ probleme ( gerätemanager) ?
    #
    NEIN

    eventuell Wärmeprobleme ?
    #
    NEIN

    ist der pc ordentlich belüftet ?
    #
    2 Festplatten kühler
    Grakka kühler
    netzteil kühler
    cpu kühler

    sind die richtigen treiber installiert einschl der chipsatztreiber ?
    #

    mach ich jetzt
     
  5. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Genau! Und vor allem: Hast Du die aktuellen Catalyst-Treiber von ATI installiert (v3.7)?!
     
  6. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo Black-Crack

    wie hoch ist die ampere leistung auf den einzelnen leitungen (aufkleber auf dem netzteil)
    3.3 volt = A ?
    5 volt = A ?
    12 volt = A ?

    welches motherboard verwendest du ?

    irgendwelche IRQ probleme ( gerätemanager)

    eventuell Wärmeprobleme ?

    ist der pc ordentlich belüftet ?

    sind die richtigen treiber installiert einschl der chipsatztreiber ?

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen