1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Absturz bei Netzwekanmeldung (Win98)

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von NF, 14. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NF

    NF Kbyte

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    220
    Hallo,

    Wenn Win98 sich mit ans Netzwerk anmelden will, stürzt es ab (bei der Fensteranzeige, Win 98SE, sowohl switch als cross-over Kabel). Abhilfe kann ich schaffen , indem ich das Kabel kurzzeitig entferne; Problem nur beim booten von Win98, nicht wenn die andere Seite ans Netz zugeschaltet wird)
    Computer ist ein alter "Digital" Laptop (Hinote VP 700), Netzwekkcontroller eine Xircom Ethernet 10/100 + 56k Modem
    PCMCIA Karte. Bios ist von AMI

    Grüsse,

    NF
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    > stürzt es ab
    Äussert sich wie? - Gibt es Fehlermeldungen?

    (Ansätze) Eigeninitiative bzgl. Indizien in der Ereignisanzeige oder im GeräteManager? - Weiteres: "PING localhost" probieren + NIC-Treiber erneuern.

    > die andere Seite
    Wer ist das?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen