1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Absturz beim Firmenupdate

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von seiler, 8. Juni 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. seiler

    seiler ROM

    Registriert seit:
    8. Juni 2001
    Beiträge:
    1
    Hi,
    beim Update meines Brenners CWR1234 von AOPEN ist mir das Tool RFlas 320 abgeschmiert. Beim erneuten Versuch das Bios zu aktualisieren, verweigert das Tool die Ausführung mit der Begründung, das die Binärdatei verkehrt ist. Das Laufwerk wird nicht mehr als AOPEN CWR1234 erkannt sondern als RICOH Firmenwarelog1. Ich habe das Board von Abit KT7A. Im Bios vom Board wird es auch nur noch als Ricoh Laufwerk aufgeführt. Wer kann mir einen Rat geben, um den Brenner wieder flott zu bekommen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen