Absturz der Grafikkarte G-Force FX5200 bei Win ME

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von wisse wolle was, 17. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wisse wolle was

    wisse wolle was ROM

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    So Jungs,

    da hat man ein Win-ME, eine Riva TNT-2 Graka (wehe einer lacht jetzt, ) und für eine low-Budget Aufrüstung getauscht mit einer Neuen Ge-Force FX-5200. Grund: das gute alte Unreal Tournament und neuere Spiele. UT-Classic lief gut auf der TNT-2.

    Jetzt festhalten: neue FX-Graka ist drin, Treiber korrekt deinstallliert und installiert, und beim anwerfen von UT gibt es schwarzbild und Fehlermeldung : WINDOWS- SCHUTZVERLETZUNG ... nichts geht mehr.

    Das kuriose: auf uraltem 15 Zoll-Monitor-Röhre klappt´s aber auf circa 3 Jahre altem Sony TFT reproduziert sich der Feher:

    Also : Office und Desktop gibt ein Bild, aber beim 3-D shooter Absturz.

    Kennt einer von Euch sowas: Kann die Grakarte mit winME nicht ?

    oder passen Monitor und Graka Nicht zusammen? Gibts sowas überhaupt?

    help: mit klassischen Lösungsveruschen komme ich nicht ran,

    lasst mal was hören...

    isch wolle wisse alles.....
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.604
    >wehe einer lacht jetzt,
    :heul:

    >Kann die Grakarte mit winME nicht ?
    Die kann, da es auch Treiber für Me gibt.

    >passen Monitor und Graka Nicht zusammen? Gibts sowas überhaupt?

    Das gibt´s aber nur bei alten Karten. Oder wenn man bei einer Karte, die nur gleichzeitig einen Monitor ansteuern kann zwei versucht zu betreiben, was aber hier offensichtlich ncith der Fall ist.

    > mit klassischen Lösungsveruschen komme ich nicht ran,

    Was hast du denn "veruscht"?

    Führe mal bitte die komplette Hardware auf, damit man sich ein Bild über die Konfiguration machen kann.

    Hast du die Chipsatztreiber neu installiert? Ebenso DirectX und alte Tools der TNT2 deinstalliert?

    Erscheint auf dem TFT eine Meldung wie "Out off Range" oder "Low Frequenzy"?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen