Absturz-Problematik

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von s97446, 29. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. s97446

    s97446 Byte

    Registriert seit:
    14. November 2000
    Beiträge:
    74
    Hatte schon vor einiger Zeit mal gepostet, daß mein Win2000-Rechner in unregelmäßigen Abständen einfach mal mit BlueScreen abstürzt. Bisher konnte mir niemand so recht helfen, da keine Fehlermeldungen/-codes bekannt waren.
    Nun hab ich mal alles aufgeschrieben, was mir da so gezeigt wurde:

    Stop 0x000000D1 (0x00000024, 0x00000002, 0x00000000, 0xF3CE4708)
    DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
    Address F3CE4708 base at F3CE0000, DateStamp 38a080d7 – TDSLAdap.sys

    Was läuft da falsch bzw. woher können die Abstürze resultieren ? Kann mir irgendjemand helfen ?
     
  2. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    ich kenne jemand da läuft 2000 super nur XP nicht, da kommt ebenfalls IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

    wenn ich rate: TDSLAdap.sys ---> deutet sehr stark auf ein tdsl treiber hin der probleme macht

    frage: verwendest du die t-online software oder gehst du über DFÜ rein - ich würde dir raten wenn die t-online software probleme macht gehe über DFÜ rein
    gute seite:
    http://www.adsl-support.de/
    hoffentlich kommst du da weiter
    könntest auch ein biosupdate bei deinem board machen, könnte helfen - oder bei VIA chipsatz den 4in1 treiber drauf

    f.grüsse
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen