1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Absturz Total

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von bruchi, 26. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bruchi

    bruchi Byte

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    29
    hi erstmal , ich hoffe dass ihr mir helfen könnt !!!
    also ich benutze ein notebook . compaq presario 700 mt windows xp home ed. und 256mbram , 20 Gb und amd atlon xp . oft stürzt der rechner ab , oder die maus lässt sich nicht mehr bewegen !!
    ausserdem ist er oft so überhitzt und ich hab gelesen dass der amd atlhon xp bei grosser temperatur etwa nach einem Jahr schmilzt !!
    was kann ich dagegen tun ? gibts treiber oder software ie ich benutzen kann !!!???????
    ciao bruchi
     
  2. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Irgendwo seitlich müßte eine kleine, vergitterte Öffnung sein, da soll die heiße Luft raus. Dahinter sitzt ein kleiner Lüfter. Wenn Du einen Virenscan machst, müßte es der Kiste so warm werden, daß der Lüfter angeht (die Dinger sind i.d.R. auch nicht gerade leise) und ein Schwall warmer Luft rauskommt.
    Grüße
    Gerd
     
  3. bruchi

    bruchi Byte

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    29
    was ist der gehäuselüfter ?
     
  4. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    ...und wenn auf der Unterseite Ausklappfüßchen sind, diese auch immer brav ausklappen damit die Belüftung richtig funktioniert......
     
  5. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Geht der Gehäuselüfter noch? Bei vielen Toshiba und Compaq Notebooks gibt das Teil unbemerkt den Geist auf bzw. bleibt vor lauter Dreck einfach stecken, das Lager verklebt richtig. Dann wird}s natürlich warm...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen