1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Absturz von Toshiba DVD mit ATI-Player

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von stepke73, 24. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stepke73

    stepke73 ROM

    Registriert seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    mein PC stuerzt mir bei bestimmten Filmen immer nach ein paar Minuten ab. Kann mir jemand sagen woran das liegen koennte, Soft- oder Hardware? Habe ein Toshiba DVD SD-M1502 und das ATI-Multi-Media-Paket.

    Danke im Voraus.

    Stepke73
     
  2. sfx67

    sfx67 Byte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    117
    hallo,
    probiere doch mal zum test einen anderen
    software-dvd player...
    von power-dvd oder win-dvd sollten
    demo}s auf der jeweiligen website
    zu finden sein.
    http://www.intervideo.com
    glaub ich heißt die eine ???
    wenn}s damit funktioniert dann kennst du
    den grund, ansonsten..was für eine soundkarte hast du ???
    bei einer sb karte hilft manchmal ein treiberupdate...war bei mir so..
    viel glück
    mfg.swen
    p.s. mußte die nachricht nochmal ändern,
    hatte mich beim webseitenlink vertippt,
    sorry....
    [Diese Nachricht wurde von sfx67 am 25.09.2001 | 01:07 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen