Absturz von WinXP prof.

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Karsten H, 12. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Karsten H

    Karsten H Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo Leute ,

    habe probleme mit WinXP prof. Wenn mein System ohne Lüftung läuft, stürz system ab und startet neu. Absturz bei System 37°C und CPU 46°C.
    wer kann helfen ?

    mfg
     
  2. Karsten H

    Karsten H Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    11
    hallo,

    erstmal danke für deine antwort. kann nicht jeden tag ins netz gehen mein kind schläft noch da wo der rechner stäht. das netzteil was ich habe hat folgende daten
    +5V 20A
    +12V 12A
    +3,3V 14A
    Typ Powermax 7700DC
    jetzt wo ich den fehler gefunden habe, läuft der rechner ohne probleme,kein absturz u.s.w.
    brache ich ein neues netzteil, wenn ich mir eine neue grafigkarte mir kaufe ?

    mfg
     
  3. Karsten H

    Karsten H Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    11
    hallo

    danke für deinen tip.was ist mit dem netzteil ?brauche ich ein neues?
    kannst du mir die mindestdaten geben,die ein netzteil haben muß.

    danke

    mfg
     
  4. Karsten H

    Karsten H Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    11
    Hi

    habe einen 1700+ gekauft. Im moment reicht er aus.Spähter werde ich umrüsten auf DDR u.s.w.

    mfg
     
  5. Karsten H

    Karsten H Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo

    ich habe das Problem gefunden ,es war der Prozessor,habe einen neuen gekauft und es läuft wie am schnüchen.
    Nochmal vielen Dank.
    Kannst du mir eine Grafigkarte empfehlen die gut ist und nicht so viel kostet?

    mfg
     
  6. Karsten H

    Karsten H Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    11
    hi
    da muß ich erst morgen nachschauen ,die lüfter sind nicht gerade leise.
    es gab vorher keine abstürze, jetzt nur bei spiele und wenn er zu warm wird.
    wollte schon eine neue grafigkarte kaufen, liegt es daran?

    mfg
     
  7. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Eine Antwort würde es da schon geben. Besorge dir einen leiseren Lüfter für deinen PC.
     
  8. Karsten H

    Karsten H Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    11
    hi

    er ist nicht der leiseste es mus doch eine ursache haben ?
     
  9. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Kann sein, aber lass ihn doch einfach mit Kühlung laufen.
     
  10. Karsten H

    Karsten H Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    11
    Hi

    das war vorher nie grafigkarte????
     
  11. Karsten H

    Karsten H Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    11
    ist meistens beim spielen wenn er ohne kühlung läuft
    kann es an der grafikkarte liegen ?????????

    mfg
     
  12. Karsten H

    Karsten H Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    11
    habe

    atlon 900er auf 1044er
    emnic 8ttx+ sound on board
    256 ram inf.
    tnt 2 32 mb ram
    maxtor 40 gb
    300 watt netzteil
    toschiba cd rom
     
  13. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Tja, dann ist dann wohl irgendwo ein Hitzestau im Tower.
     
  14. Karsten H

    Karsten H Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo

    ich habe zwei Gehäuselüfter einen 120er und einen 80er

    mfg
     
  15. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Sorry, wie kühlst du denn dann dein System ???
     
  16. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo karsten,
    um ein neues netzteil wirst du nicht herumkommen. halt dich einfach an die werte, die ich dir angegeben habe, dann hast du auch für zukünftige aufrüstungen vorgebaut.
    dein netzteil wird mit seinen 14 ampere auf der 3.3 volt leitung natürlich bis an seine grenzen belastet.
    hol dir das coba gold 350 mit 2 lüftern für ca. 52 euro.preiswert, leistungsstark und leise.
    mfg siegfried
     
  17. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo karsten,
    hatte mir vor ca. 3 wochen ein coba PS-350S (P/PFC) 350 watt
    2 lüfter, sehr leise nur 24 dba und für die leistung recht preiswert.dürfte bei ca. 52 euro liegen.
    die daten für dich,:
    30 ampere bei 3.3 volt
    35 ampere bei 5 volt
    15 ampere bei 12 volt
    damit bist du immer auf der sicheren seite.
    wenn du mal unter goggle in die suche "coba netzteile" eingibst, findest du einige testberichte zu dem teil. hat prima abgeschnitten und ich kann es dir wärmstens empfehlen.
    die obigen daten sollte also dein netzteil aufweisen. bei 5 volt gehen auch 30 ampere.
    wäre nett, wenn du dich noch mal meldest, wenn alles geklappt hat.
    mfg und schönes wochenende
    siegfried
     
  18. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo karsten,
    hatte mir vor ca. 3 wochen den 1800+ gekauft und vor 10 tagen eine geforce 4ti 4200 64mb ddr-ram (chaintech) .
    die 4ti 4200 hat ein sehr gutes preis leistungsverhältnis (ca. 160-170 euro) und ist wirklich nur unwesentlich langsamer als die 4400 oder die 4600, die aber wesentlich teurer sind.
    wenn du dir die karte holst, dann nehme eine mit 64 mb ddr-ram, da diese karten den schnelleren speicher haben.
    ich bin mit der karte sehr zufrieden.
    ansonsten käme vielleicht noch eine gf 3ti 200 in frage. bekommst du für ca. 100 euro. ist auch ein klasse teil und läuft in meinem anderen pc.
    mfg ossilotta
     
  19. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo karsten,
    was hast du dir für einen prozessor gekauft?
    mfg ossilotta
     
  20. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo karsten,
    vielleicht hast du ja noch die möglichkeit die grafikkarte mal auf einem anderen rechner zu testen. ist ja nicht mehr die neueste.
    glaube aber nicht daran, das es an der graka liegt.
    mfg siegfried
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen