1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Absturz... wahrscheinlich RAM schuld

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von bansh, 3. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bansh

    bansh ROM

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    4
    Hiho!
    Langsam weiss ich nicht mehr weiter...
    Mein Bruder kriegt neuerdings immer Systemcrashs. Der Bluescreen Fehlercode ließ auf einen defekten RAM Riegel schließen (1x 512, 1x256 MB 133er). Beim 512er fuhr der PC irgendwann gar nicht mehr hoch. Gut dann der 256er rein und dat System lief erst gut. 2 Tage lang. Danach kam gar keine Fehlermeldung mehr, sondern der PC hat sich zB beim Verlassen von Counterstrike einfach neugestartet.
    Hier noch zm System:
    WinXP Prof
    Atlon Tbird 1400
    Geforce 2 GTS
    ASUS A7V133

    Ich hoffe mir kann einer helfen!
    thx im voraus
    [Diese Nachricht wurde von bansh am 03.10.2002 | 14:53 geändert.]
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    da es sich hier um ein DOPPELPOSTING handelt, die Antworten nach http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=75721 posten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen