1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Absturzprobleme mit 1 GB Ram auf Gigabyte Mainboard

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Geräuschkulisse, 18. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Geräuschkulisse

    Geräuschkulisse Byte

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    17
    Hallo ich hab ein Gigabyte Ga-8IK1100 Rev.1 Mainboard, P4 3,0Ghz
    und 1 GB Ram (Corsair TwinX 433 DDR 2x512 MB) und ein Zalman 480 W Netzteil.
    Mit 512 MB läuft der Rechner als Single Channel absolut stabil,
    sobald ich jedoch den 2. Ramriegel dazustecke, kommt es in Spielen
    zu immer häufiger auftretenden reproduzierbaren Systemabstürzen,
    zunächst nach ca 5 min, am Ende innerhalb einer Minute nach Spielstart. Im Windowsbetrieb oder bei Bild/Tonbearbeitung tritt das Problem nicht auf. Dabei ist es egal, welchen Ram ich zuerst einstecke, beide Riegel funktionieren alleine wunderbar.
    Ich habe bereits die Riegel umgetauscht, das BIOS geupdatet, Single Channel und Dualchannel ausprobiert, Windows neu installiert
    -ohne Erfolg. Hat vielleicht jemand einen Tip für mich?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen