ACCESS 2000: Wie funktionierts, daß ich.

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von dummerl, 23. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dummerl

    dummerl Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    261
    Hallo!

    Folgendes Problem:
    Ich habe eine Rechnungsvorlage. Sprich ein buntes Briefpapier mit Grafik u. Text rechts oben in Quadratform(10*10cm) sowie über Papierbreite am unteren Rand.

    Nun möchte ich über Access meine Rechnungen erstellen und über den oben beschriebenen Vordruck ausdrucken.

    Ich besitze bzw. lege eine Datenbank an, die die Kundenadressen beinhaltet sowie eine Datenbank mit den Artikeln die gekauft werden können.

    Wo ich im Moment nicht weiterkomme ist die Sache, daß über die Eingabe einer Schlüsselnummer oder Ausfüllen eines beliebigen Feldes z.B. Psotleitzahl, die bereits in der Kundendatenbank gespeicherten Daten erscheinen.
    ein Beispiel: Eingabe der Schlüsselnr xy --> entsprechende Kundenanschrift erscheint. oder Eingabe des ersten Buchstabens des Nachnamen --> Auswahl sämtlicher Nachnamen mit diesem Buchstaben erscheint.
    Also das Autotextprinzip von Word.

    Hiernach möchte ich dann aus der Artikeldatenbank die gewünschten Artikel mit Stückzahl hinzufügen können

    Sodaß letztendlich in der Druckvorschau links oben der Adressat erscheint und ca. in der Mitte des Blattes die Rechnungsdaten.

    Ich hoffe, daß ich mein Problem einigermaßen erklärt.

    Wie gesagt, Ziel des Ganzen soll sein, daß ich aus einem Datensatz schnell eine Anschrift rausziehen kann, natürlich nur wenn sie schon gespeichert war :) und aus dem Artikelstamm die gewünschten Artikel auswählen kann.

    Gruß
    Dummerl
     
  2. schilling

    schilling Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    19
    Habe auch mal mit so einem Problem begonnen. Eine Erklärung ist umfangreich und würde Dich nur einen Schritt weiter bringen und Du stehst vor dem nächsten Problem. Ich empfehle die Beispieldatenbank Nordwind.mdb (liegt Access bei) da ist alles als Muster vorhanden. Auch ein gutes Access-Buch wird Dir helfen, die ungeahnten Möglichkeiten dieses Programms zu erlernen. Hat bei mir auch so begonnen, programmiere heute täglich Datenbanken mit Access.
    Gruß Schilling
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen