Access: Daten auf meine Webseite

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von puma82, 13. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. puma82

    puma82 Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2005
    Beiträge:
    26
    Hallo!

    Ich habe eine Datenbank in Access worin Infos drin stehen. Nun wollte ich diese Daten auf meine Webseite bringen. Ich habe zwar HTML kenntnisse, jedoch keine Ahnung wie ich das anstelle das ich z.B. auf einen Link klicke und dadurch einen Auszug aus meiner Datenbank bekomme.

    Ich habe es versucht mit dem Export von einem Bericht, jedoch bring das nicht im geringsten das erwartete Ergebniss. Wichtig ist für mich das der User auf der Seite die Daten nach seinen Wünschen sortieren kann. Wie stelle ich das an?

    Thx schonmal für die Hilfen!
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.479
    Da wird dir nichts anderes übrig bleiben, als einen Webserver unter Windows mit APS-Unterstüzung zu betreiben und die entsprechenden Abfragen zu programmieren. Alternative wäre eine gängige "Webdatenbank" (z.B. mysql) zu verwenden und entsprechende Export- und Importfilter zu schreiben (natürlich braucht es auch hier die entsprechenden Abfragen auf dem Webserver). Letzte Idee wäre, auf deinem Rechner einen Webservice zu programmieren, der dann die Anfragen von der Webseite entgegen nimmt und die Ergebnisse an den Webserver zurück liefert - wäre im Grunde das Gleiche wie der erste Vorschlag nur mit dem Vorteil, die Datenbank nicht synchronisieren zu müssen. Nachteil: der Rechner muss immer online sein. In der Summe alles ohne Erfahrung und Aufwand nicht zu machen.

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen