Access - Fehlende DLL

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Chepo, 23. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chepo

    Chepo Byte

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    19
    Guten Morgen!

    Ich habe unter A 2000 eine Tabelle angelegt und möchte daraus ein Formular erstellen. Sobald ich aber den Formular-Assistenten aufrufe, kommt die Fehlermeldung "Fehlende DLL" und Schluß ist - mehr ist nicht in Erfahrung zu bringen. Das Gleiche auch beim Erstellen eines Berichtes. Das Erstellen eines Formulares im Entwurfmodus funktioniert aber.

    Weiß jemand, welche DLL(s) das sein könnte(n)? Neuinstallation sowohl von Access als auch des gesamten Office hat nichts genutzt. Seufz und schon mal Danke!!!
     
  2. Chepo

    Chepo Byte

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    19
    Danke an alle - jetzt hab\' ich erst mal zu tun ...
     
  3. inline

    inline Byte

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    52
    Versuch es mal mit der Systemwiederherstellung von xp
    http://www.henseleit.de/hwindowsxp.htm

    Gruss Gitte
     
  4. Gamma Ray

    Gamma Ray Kbyte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    140
    Hallo! Irgendwie wurde das A2000 nicht korrekt installiert, was auch bei der Neuinstallation nicht repariert wurde.

    Frage: Wurde A2000 wirklich mit allen Optionen installiert? Und sind Konverter, Dateifilter und Zusatztools drauf?

    Es könnte auch eine Verknüpfung fehlen. Vielleicht hilft auch nach der Deinstallation mal die Registry ansehen und sämtliche Office-Ordner löschen - aber vorher am bestem ein Systembackup machen!!
    Viel Glück!! :)
     
  5. Chepo

    Chepo Byte

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    19
    Nein, dramatischerweise wird nicht gesagt. welche fehlt / fehlen. Ich arbeite mit Win XP. Wie gesagt, habe ich sowohl Access 2000 als auch das gesamte Office-Paket de- und neu installiert - ohne Erfolg. Was ich inzwischen weiß, ist, dass interne Verweise fehlen, aber von mir nicht zu reparieren sind. Aber das gesamte Windows neu zu installieren - dafür ist der Schmerz noch nicht groß genug.

    Seuf!
     
  6. inline

    inline Byte

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    52
    Hallo, wird nicht angegeben welche dll Datei fehlt?
    Welches Betriebssystem? Je nach Betriebssystem gibt es unterschiedliche Möglichkeiten dll Datein nachzuinstalieren

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen