1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Access Point nach Bedarf aktivieren?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von proper, 27. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. proper

    proper Byte

    Hallo Leute,

    gibt es einen Access-Point 54Mbs den ich je nach Bedarf von meinem Laptop aktivieren und deaktivieren kann?

    Wäre doch Unsinn, das Gerät 24h laufen zu lassen, auch wenn das Netzteil nur wenige Watt Anschlußleistung hat.

    Das WLAN wird nicht Täglich benötigt und wenn, dann auch unterschiedlich lang. Mal nur ein paar Minuten dann 3, 5, 8, oder mehrere Stunden pro Sitzung.

    Für Tips wäre ich sehr dankbar.

    THX proper
     
  2. lefg

    lefg Halbes Megabyte

    Es gibt elektrotechnische Bussysteme (InstaBus) mit denen solche Aufgaben lösbar sind. Über solche Systeme werden in Bürogebäuden Beleuchtung, Heizung, Klima, Lüftung uä. von einem Gebäudemanagmentsystem gesteuert.
    Ich würde für einen AP keinen Aufwand für treiben. Selbst falls geling ein preigünstiges System (gebraucht) zu besorgen, welcher Aufwand an Arbeitszeit wird dafür aufgebracht?
    Netzwerkgeräte wie Switches und Router werden auch nicht nach Bedarf extra ein- oder ausgeschaltet.
    Gruß
    Edgar
     
  3. proper

    proper Byte

    @MaxMaster

    vielen Dank für dein Vorschlag.

    In meinem Beitrag habe ich wohl vergessen, dass der Accesspoint in einem anderen Gebäude untergebracht ist und Faul wie ich bin möchte ich nicht jedes mal die Strecke hin und her laufen.:aua:

    Für weitere Vorschläge bin ich dankbar:bet:

    THX proper
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Steckdosenleiste mit Schalter.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen