Access Problem

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von stevewonder, 1. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stevewonder

    stevewonder Guest

    Registriert seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    21
    Hi!
    Ich möchte ein Feld erstellen, in dem man nur "M" oder "W" für männlich oder weiblich eingeben darf und zwar nur so wie ichs oben geschrieben habe. Wie mach ich das?
    Stefan
     
  2. Gruni

    Gruni Byte

    Registriert seit:
    23. Oktober 2000
    Beiträge:
    88
    Hallo Stefan,
    mit der Gültigkeitsregel ist schon die halbe Arbeit getan, als Ergänzung würde ich in "Eingabeformat" eintragen: >L
    Damit wird in jedem Fall grossgeschrieben.
    MfG
    Gruni
     
  3. castanho

    castanho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    292
    Ich bin mir nicht sicher, daß die Lösung von Gamma Ray so funktioniert. Es kann sein, daß die Gültigkeitsregel nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung unterscheidet.
    Grundsätzlich würde ich in solchen Fällen lieber ein Optionsfeld wählen, über das der Eintrag ins Textfeld vorgenommen wird. Dafür wird in den Eigenschaften des Textfeldes Gesperrt auf Ja gesetzt und für das Ereignis Nach Änderung (AfterUpdate) des Optionsfeldes eine kleine Prozedur geschrieben. Sieht etwa so aus:

    if Optionsfeld.Value = 1 then
    me.textfeld = "M"
    else
    me.textfeld = "W"
    end if
     
  4. Gamma Ray

    Gamma Ray Kbyte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    140
    Hallo, man kann den Felddatentyp "Text" verwenden und die Feldgröße auf "1" stellen. In die <Gültigkeitsregel> schreibt man die Formel ="M" Oder "W"
    cu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen